Hilfe, mein Papierkorb ist weg

Zwischenzeitlich häufen sich die Hilferufe, dass Anwender den Papierkorb auf dem Desktop "gelöscht" haben. Dies ist eine der Stellen, wo Microsofts Entwickler den Help-Desks einen Bärendienst erwiesen haben. Denn dummerweise gibt es im Kontextmenü des Papierkorbs die Befehle Löschen und Papierkorb leeren. Wer nicht höllisch aufpasst, klickt auf Löschen. Statt den Papierkorb zu leeren, wird dieser gelöscht (sprich: vom Desktop ausgeblendet).


Werbung



Aber es gibt Abhilfe, denn so kommt der Papierkorb wieder:

  1. Rechtsklick auf eine freie Stelle des Desktop
  2. Kontextmenübefehl Anpassen wählen
  3. In der Aufgabenleiste des Formulars den Befehl Desktopsymbole ändern wählen,
  4. und auf der Registerkarte Desktop das Kontrollkästchen Papierkorb markieren.

Sobald Sie auf die OK-Schaltfläche klicken – erscheint der Papierkorb wieder – fertig!


Der Tipp stammt aus den von mir bei Pearson (Markt+Technik) publizierten Magnum-Titeln Windows Vista Home Premium Tricks, Windows Vista Ultimate Tricks und Windows Vista Businesss Tricks.


Günter Born (c) 2007 www.borncity.de
the source of fine computer books,
because technology counts!


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Desktop, Taskleiste, Startmenü, Problemlösung, Windows Vista abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Hilfe, mein Papierkorb ist weg

  1. domino89 sagt:

    Hilfe mein Papierkorb ist weg (vereinfacht)
    Klicken Sie mit Rechtsklick auf den Destop Dan unter “Anpassen” Danach Links in der Leiste unter “Aufgaben” das Menü “Destopsymbole ändern” auswählen und einen Haken beim Papiekorb machen dan den Knopf “Übernehmen” drücken und schon ist er wider da !!

  2. eu_gen sagt:

    Papierkorbsymbol wieder hergestellt
    Auch mir ist es passiert – ich habe das Symbol ausversehen gelöscht. Nach der Wiederherstellung auf dem Desktop verändern sich die Anzeigen “voll” und “leer” aber immer erst, wenn ich mit “rechter Maustaste” und “aktualisieren” den Desktopaufbau händisch veranlasse.

    Fehler oder kann man eine Einstellung vornehmen?

    gborn, Samstag, 23. Mai 2009, 10:47
    So könnte es gehen …
    Ansatz 1: Papierkorb leeren und dann über die o. g. Schritte das Dialogfeld zum Einblenden der Desktop-Symbole aufrufen. Das Papierkorbsymbol voll anwählen und dort das Symbol überprüfen bzw. anpassen. Das Gleiche für das Papierkorbsymbol leer vornehmen. Papierkorb kurz löschen (per Kontextmenü) und danach wieder einblenden.

    Ansatz 2: Falls der erste Ansatz nicht weiter hilft, ggf. diese Hinweise mal ausprobieren. Und hier gibt es die Registrierungseinstellungen als Importdatei zum Download.

    Viel Glück.

    G. Born

  3. Günther Köhler sagt:

    Ich habe Windows 10 auf dem Rechner. Bei mir sind sämtliche Desktopsymbole verschwunden, einschließlich Papierkorb. Wenn ich auf den völlig leeren Desktop klicke, passiert überhaupt nichts. Ich habe schon sämtliche Ratschläge im Internet ausprobiert, ohne Ergebnis. Klicke ich unten links auf das “4x-Punkt-Strich-Symbol”, werden links alle meine Programme angezeigt. Ich wähle “Windows System” und “Auswählen”, dann öffnet sich über der Taskleiste ein kleines Fenster “Auswählen”. Zeige ich mit dem Mauszeiger auf dieses Fenster, sind alle meine Desktop-Symbole sichtbar, auch in der von mir gewählten Anordnung. Aber sobald ich mit dem Mauszeiger dieses Fenster verlasse, sind die Symbole wieder verschwunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.