CyanogenMod-Features im Simvalley SPX-5 nutzen – Teil II

Im ersten Teil dieser Artikelfolge habe ich skizziert, dass in der Firmware des Simvalley SPX-5 Teile des CyanogenMod-Roms enthalten sind. Zudem wurde die App Widgetsodi installiert. Im zweiten Teil skizziere ich, wie das Widget zum Home-Screen hinzugefügt wird.


Werbung

App zum Widget hinzufügen

Hat man sich durch die Schritte von Teil 1 gehangelt, kann man nun Apps zum ausgewählten Widgetsoid-Widget hinzufügen.

  1. Ich habe nun die App Anwendungseinstellungen gewählt. Dann sollte in etwa die folgende Darstellung auf der Seite erscheinen.

  • Tippt man auf das Widget-Symbol, erscheint ein Menü, in dem bei Bedarf die Beschreibung und das Icon geändert werden können. Anschließend ist in der unteren Leiste auf das Symbol Erweitert zu tippen.
  • Setzen Sie bei der Option Veränderbar einen Haken als Markierung (ermöglicht später Änderungen vorzunehmen).
  • Anschließend ist in der unteren Leiste die Schaltfläche Speichern anzuwählen, um die Änderungen zu sichern.

Wenn alles geklappt hat, sollte sich ein entsprechendes Widget auf dem Home-Screen befinden. Der nachfolgende Home-Screen zeigt mehrere Verknüpfungen auf CyanogenMod-Funktionen.

Tippt der Benutzer auf das Widget mit dem Flugzeugsymbol (ich habe das Symbol zugewiesen), gelangt er direkt zur Seite mit dem Energieeinstellungen. Die in Teil 1 in einem Benutzerkommentar angesprochene Problematik, dass sich die Energieeinstellungen in der Informationsleiste aus- aber nicht mehr einblenden lassen, kann auf diesem Wege also entschärft werden.

An dieser Stelle bedanke ich mich bei elmsholgi, der den obigen Ansatz aufgezeigt hat und hoffe, das der Beitrag für Benutzer des SPX-5 nützlich sind. Vielleicht finden sich ja Benutzer, die den Thread bei Android-Hilfe.de aufgreifen und weitere Informationen zusteuern.

Ähnliche Artikel:
i: simvalley Smartphone & Tablet-PC „SPX-5 UMTS“
ii: Simvalley SPX-5 UMTS FAQ
iii: Hands-on simvalley „SPX-5 UMTS“ – Teil 1
iv: Hands-on simvalley  „SPX-5 UMTS“ – Teil 2
v: Simvalley SPX-5 rooten einfach gemacht

vi: CyanogenMod-Features im Simvalley SPX-5 nutzen – Teil I
vii: CyanogenMod-Features im Simvalley SPX-5 nutzen – Teil II


Werbung



Dieser Beitrag wurde unter Android, SmartPhone abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.