Volumenkontrolle für Android

Beim Experimentieren mit Android-x86 ist mir ein Problem aufgefallen – nämlich die fehlende Lautstärkekontrolle. Bei Android-Hardware stehen ggf. Tasten zur Lautstärkeregelung zur Verfügung. Meine Selbstbau-Systeme (z. B. Wetab Tablet PC) haben aber diese Tasten nicht. Speziell bei der Wiedergabe von Youtube-Inhalten ist es sehr aufwändig, in die Eigenschaften zu wechseln und dort die Lautstärke anzupassen. Also habe ich nach Abhilfe gesucht – um in der Statusleiste eine Lautstärkekontrolle zu implementieren.


Werbung



Auf die Lösung kam ich mehr oder weniger durch Zufall. Weil auf dem WeTab Tablet PC der Kopfhörerausgang unter Android-x86 nicht funktionierte, machte ich mich auf die Suche nach Apps zur Kontrolle der Audioausgaben. Mit MixGet (Alsa) war ich zwar nicht erfolgreich, aber ich stieß auf die App (Old) StatusVolume. Nachdem ich diese installiert hatte, meldet sich die App beim Aufruf mit folgendem Fenster.

Über Start wird die App in der Statusleiste verankert. Das App-Fenster kann dann geschlossen werden. Zum Zugriff auf die Lautstärkekontrolle reicht es, den Statusbereich mit einer Wischbewegung am unteren, rechten Desktop einzublenden.

Im Statusbereich finden sich dann Symbole, um die Lautstärke zu erhöhen, zu reduzieren oder die Audioausgabe stumm zu schalten. Ich habe dies hier mit einem roten Pfeil markiert.

Die beiden Lautsprechersymbole zur Volumenkontrolle am unteren Rand, rechts, neben den Schaltflächen zur Ice Cream Sandwich-Steuerung, sind eine Besonderheit des von mir benutzten Pearl Touchlet X10 Android-Tablet PC. Diese Lautstärkesteuerung ist typischerweise bei anderen Android-Geräten nicht vorhanden.

Im Play Store findet sich auch eine neue Version der App Status Bar Volume Panel Plus, die statt der Lautsprechersymbole lediglich Schaltflächen im Statusbereich einblendet. Auch die zweite App Tray Volume, die eine ähnliche Funktion bietet, stellt die in der obigen Abbildung in der unteren Reihe sichtbaren Lautsprechersymbole zur Lautstärkekontrolle bereit.


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Android abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.