Quellcode von Android 4.1 (Jelly Bean) öffentlich

Es ist nur eine kleine Meldung am Rande, aber Google gibt heute den Quellcode von Android 4.1 (Jelly Bean) im Android Open Source Projekt (AOSP) frei. Dies ist einer Kurzmitteilung von Jan-Baptiste Queru in der Google-Gruppe Android Building zu entnehmen. Der Name der tagged Release ist android-4.1.1_r1 (enthält also schon ein erstes Update). Binaries für Nexus-Treiber werden wieder hier verfügbar gestellt. [Update: Ein guter Übersichtsartikel findet sich bei derstandard.at.] Interessant ist nun die Frage, wann der erste CyanogenMod (CM10) oder die erste Android-x86 4.1-Variante als ROM zur Verfügung steht (JB Android-x86 kann aber noch dauern). Ein Tutorial zum Download und zum Erzeugen eines eigenen ROMs findet sich bei xda-developers.com. Ein erstes (buggy) ROM für das Asus Iconia Tab A500 gibt es hier.


Werbung

Über Günter Born

IT-Autor, Blogger borncity.de
Dieser Beitrag wurde unter Android abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>