Windows 8-News: Launch Party, Preise und mehr

Der Oktober rückt näher, gibt dann frische Kastanien, Nüsse und andere leckere Sachen. Ach ja, auch Windows 8 wird dann kommen. Zeit, einen Blick in den “großen Sack” zu werfen und ein paar Neuigkeiten raus zu lassen.


Werbung



Sause am 25. Oktober – it’s Windows 8 Launch Party

Am 26. Oktober kommt Windows 8 ja in den Handel. Aber am 25. Oktober 2012 startet eine große Launch Party für Windows 8 in New York. Nix genaueres weiß man aber noch nicht – zumindest hat Microsoft schon mal die Einladungen an die Presse verschickt.

Die Party findet in New York statt – und der 25.10. soll es sein – das steht damit aber fest.

Microsoft Mitarbeiter bekommen ein Surface und mehr

Vorige Woche sollen die Microsoftler freudestrahlend über die Flure gelaufen sein, weil Steve Ballmer allen Angestellten eine Wundertüte versprochen hat (nennt sich “Surpise Package”). Wurde von Steve Ballmer auf einem Firmentreffen in Seattle verkündet.

Laut diesem Bericht der GeekWire.com will Microsoft die Computer seiner Angestellten auf den neusten Stand bringen. Jeder Microsoft Mitarbeiter erhält daher ein neues Windows Phone 8-Handy (gab es schon beim Release von Windows Phone 7). Zudem können die Mitarbeiter zwischen einem Ultrabook oder einem Windows PC wählen. Schlussendlich: Jeder Microsoft Mitarbeiter bekommt noch ein Surface Tablet PC mit Windows RT auf den Schreibtisch gestellt.

Böse Zungen würde jetzt behaupten, angesichts des Stack Ranking-Managements bei Microsoft wäre die Motivationsspritze auch bitter nötig. Werde ich natürlich nie tun.

Spekulation über Windows 8-System Builder-Preise

Und was kostet Windows 8 denn nun eigentlich? Nix genaues weiß man immer noch nicht. Vielleicht werden die Preise auf der Launch Party zu vorgerückter Stunde hinter vorgehaltener Hand verraten.

Scherz beiseite. Mary Foley kommt hier bei ZDNet.com mit der Info, dass die Preise für System Builder-Versionen von Windows 8 in etwa im Bereich der Windows 7-Varianten liegen werden. Einer ihrer Kontakte hat wohl gemunkelt, dass der Preis einer System Builder-Version für Windows 8 (Core) unter 100 US $ liegen solle. Wäre dann der Preis, zu dem man ein eigenes Windows 8-System bauen kann. Na, warten wir es ab.


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Windows 8 Beta abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.