Windows 8-Update KB 2756872 blockt ‘Alle Apps’

Ich schiebe mal schnell einen Artikel zu Windows 8 und dem Thema “Alle Apps” sind verschwunden nach. Momentan sind mir einige Benutzer unter die Augen gekommen, die nach Installation des Stabilitätsupdate KB 2756872 keine Anzeige mehr in “Alle Apps” haben.


Werbung



Über das Stabilitätsupdate für Windows 8 hatte ich ja bereits Anfang Oktober hier berichtet. Ich habe es hier auf diversen Maschinen ohne Probleme installiert. In den Microsoft Answers Foren kamen mir die Tage aber einige Leute unter die Augen, die nach der Installation des KB 2756872 feststellten, dass im Modus “Alle App” die Startseite nichts mehr anzeigt.

Ich hatte in einem Kommentar zum Beitrag Nachträge zum Win8 Metro-App-Startproblem etwas auf dieses Thema hingewiesen und adressiert, dass es möglicherweise Drittprogramme seien. Wurde im MS Answers-Forum schon von Leuten angegiftet, als ich auf den Sachverhalt hindeutete.

In Retroperspektive wurde mir klar, was anders war: Ich arbeite hier mit Clean Installs, die Anwender da draußen setzen meist auf total vergurkte Upgrades und weigern sich, ein Auffrischen auf den Auslieferungszustand durchzuführen.

Nun hat ein netter – und wie ich findiger Zeitgenosse – meine Hinweise aufgenommen [3] und etwas geforscht. Dabei ist ihm aufgefallen, dass auf der MS-Seite mit KB 2756872 nicht nur das Upgrade Windows8-RT-KB2756872-xxx.msu, sondern auch die Datei delmigprov.exe zu finden (ist mir im Oktober noch nicht unter die Augen gekommen.

Führt man delmigprov.exe über Als Administrator ausführen aus, löscht diese Migrationsdaten (schließe ich jedenfalls aus dem Namen). Microsoft schreibt nur:

Diese Updates (*.msu) stellen eine Sammlung von Verbesserungen der Leistung und der Zuverlässigkeit bereit, durch die die Benutzerfreundlichkeit von Windows 8 verbessert wird. Es wird empfohlen, diese Updates als Teil der regelmäßigen Wartungsarbeiten anzuwenden. Benutzer, die ein Upgrade von einer früheren Version von Windows oder Windows Server ausgeführt haben, sollten delmigprov.exe ausführen, um ein Problem zu lösen, das möglicherweise die Installation von Windows8-RT-KB2756872-x86.msu verhindern kann.

Der Anwender hat es aber getestet – nach dem Ausführen von delmigprov.exe wird Windows 8 nach dem Neustart neu konfiguriert. Und anschließend wurden auch die “Alle Apps”, trotz des installierten Updates, angezeigt.

Links:
1: Größeres Update für Windows 8 verfügbar (KB 2756872)
2: MS-Seite mit KB 2756872
3: MS-Forendiskussion
4: Nachträge zum Win8 Metro-App-Startproblem

Artikelreihe zu App-Startproblemen:

a: Windows 8: Metro-Apps starten nicht
b: Windows 8: Insides zum Metro-App-Startproblem
c: Nachträge zum Win8 Metro-App-Startproblem
d: Windows 8-Update KB 2756872 blockt ‘Alle Apps’


Werbung


Werbung – meine Windows 8 Titel –


(c) by Günter Born www.borncity.de
The source of smart computer books


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Windows 8 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Windows 8-Update KB 2756872 blockt ‘Alle Apps’

  1. Günter Born sagt:

    Nachtrag: Ich habe es ja in anderen Artikeln bereits adressiert – auch diverse Fremdherstellertools spucken da mit rein.

    Der Epson-Download-Manager scheint ein solcher Kandidat zu sein [1], ist mir an verschiedenen Stellen im Forum als Problembär unter die Augen gekommen.

    1: http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_8-windows_update/kb2770041/b1a5186a-b173-46ae-a3bd-7551b30487d1#LastReply

    Apps haben kein Internet

    Einige Nutzer beklagen sich, dass der Desktop zwar “Internet habe”, die Apps aber keine Verbindung aufbauen können. Sofern Internet Security Suites als Verursacher ausgeschlossen werden können: Es kristallisieren sich USB-Adapter (USB-Modem, USB-UMTS-Stick, USB-WLAN-Stick) als Ursache heraus. Ich habe zwei Blog-Beitrag zu diesem Thema veröffentlicht.

    2: http://www.borncity.com/blog/2012/07/11/umts-kein-internet-fr-metro-apps-win8/
    3: http://www.borncity.com/blog/2012/11/12/windows-8-fehlendes-internet-bei-apps/

  2. Justiss sagt:

    Ich habe das schon versucht aber ich mach wohl etwas falsch
    wenn ich es ausführe passiert auhc nichts
    ich warte 2min dann start ich neu

  3. Wrack sagt:

    Das der Desktop Internet hat und die Startoberfläche scheinbar keine Verbindung in das Internet bekommt liegt an Wlan-USB Sticks, etc. von Fremndanbietern.

    Um das Problem zu lösen muss man die Software des Wlan Gerätes vom Fremdanbieter (meinetwegen AVM Fritz) auf die Windowssteuerung umstellen. Dann erkennt die Startseite (Metro) auf Anhieb das Internet vorhanden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.