Windows 8: Alte hlp-Dateien anzeigen

Sie sind einfach nicht tot zu kriegen, die Hilfedateien im alten .hlp-Format. Aber wie in früheren Windows-Versionen enthält auch Windows 8 keine Unterstützung mehr für dieses Hilfeformat. Es ist also Nacharbeit angesagt.


Werbung

Ich hatte es bereits in einem Artikel zu Windows 7 adressiert: Um das alte Hilfeformat anzuzeigen, müssen Sie die betreffende Anzeigekomponente unter Windows 8 nachrüsten. Microsoft hat zwischenzeitlich die betreffenden Komponenten für Windows 8 bereitgestellt und zwei KB-Artikel zu veröffentlicht.

a: Hilfedateien der Windows-Hilfe („WinHlp32.exe“) nicht anzeigbar
b: Windows-Hilfeprogramm („WinHlp32.exe“) für Windows 8

In beiden Webseiten lassen sich die betreffenden Hilfekomponenten als .msu-Dateien für 32- oder 64-Bit-Windows 8-Systeme herunterladen. Die Installation muss vom Benutzer mit Administratorrechten ausgeführt werden.

Weiterhin sind die Lizenzbedingungen anzuerkennen. Dann sollte das folgende Dialogfeld die Installationsschritte anzeigen.

Falls es bei der Installation Probleme gibt, enthält der Beitrag unter [a] einige Hinweise zur Fehlerbehebung. Hier hat die Installation in einer 32-Bit-Windows 8-Umgebung problemlos funktioniert. Anschließend konnte ich .hlp-Dateien öffnen.

Gegenüber früheren Ausgaben wird aber das Fenster mit dem Inhalt der Hilfeseiten separat angezeigt.


Werbung

Ist nicht ganz so komfortabel als bei der Anzeige in einem Fenster. Aber hey, einen geschenkten Gaul schaut man nicht in’s Maul. Hauptsache, man bekommt wieder Zugriff auf die Hilfedateien.

Ähnliche Artikel:
a: Windows-Hilfe und Support funktioniert nicht
b: Diskussion im MS-Answers-Forum


Werbung



Dieser Beitrag wurde unter Tipp, Windows 8 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.