Android: CPU-Daten mit CPU-Z & Co. ansehen

Gelegentlich steht man bei Android-Geräten wie Smartphones oder Tablet PCs vor der Frage, wie sich die Kenndaten der CPU, der GPU, die Speichergröße etc. ermitteln lassen. In diesem Beitrag skizziere ich, wie die neu veröffentlichte App CPU-Z sowie die App CPU /RAM /Device Identifier für diesen Zweck eingesetzt werden kann.


Werbung

Für einen Schnelltest zum Überprüfen der CPU-Frequenz oder der Speicherkapazität eines Android Smartphones oder eines Tablet PCs benutze ich die App Android Status.

Diese liefert auf die Schnelle auch eine Info über die Signalstärke des WiFi-Signals und einige Daten mehr. Wer aber ggf. den Typ der CPU oder der GPU ermitteln will, ist auf andere Apps angewiesen.

Ich habe mal die zwei in obigen Screenshots markierten Apps installiert und kurz angetestet.

CPU-Z jetzt auch unter Android

CPU-Z ist mir als hilfreiches Tool, mit denen man die Kenndaten seiner CPU und des Mainboards auf Windows-Geräten ermitteln kann, bekannt (siehe z.B. diesen Artikel oder hier). Daher ist mir dieser Artikel bei AndroidHeadlines.com sofort ins Auge gesprungen – und ich dachte, teste das mal bei Gelegenheit an. Die App lässt sich kostenfrei im Google Play Store abrufen. Nach dem Aufruf zeigt die installierte App, die übrigens keine Root-Rechte braucht, die Kenndaten des System auf verschiedenen Seiten an. Auf der Registerkarte “SOC” werden der CPU-Typ (als Architekturangabe der Art ARM Cortex A9), die Frequenz, die Zahl der Rechenkerne, die Auslastung sowie die GPU angegeben.

Auf der Registerkarte “System” finden Sie die Angaben zum Hersteller und Modell, zur Android-Version und zu den Speicherkapazitäten. Auf der Registerkarte “Battery” finden Sie Angaben zum Akkuladezustand, der Akkuspannung etc.


Werbung

Und auf der Seite “Sensoren” werden Ihnen die Daten der im Android-Gerät verbauten Sensoren angezeigt. Mit CPU-Z erhalten Sie also auf einen schnellen Blick die Kenndaten des Systems aufgelistet.

Die App CPU /RAM /Device Identifier

Eine alternative App, ist CPU Identifier, die es ebenfalls kostenlos im Google Play Store gibt. Das Interessante an dieser App besteht darin, dass sie Information zur gefundenen CPU aus einer Internetdatenbank abrufen kann. Hier einmal zwei Screenshots der App.

Die App meldet sofort den Typ der CPU (hier Mediatex MT 8377) und der GPU. Wählen man die in der rechten oberen Ecke des hier links gezeigten Screenshots die Symbole an, blendet die Apps weitere Infos (wie Details zur CPU oder Leistungsdaten verschiedener CPUs) ein.

Mit den hier benannten Apps können Sie also sehr viele Informationen über ein Android-System herausfinden, ohne dass Sie Root-Rechte benötigen. Denn der im Artikel Android: Interne Statusinfos abrufen erläuterte Trick zum Zugriff auf interne Statusangaben funktioniert nicht auf allen Android-Geräten.


Werbung



Dieser Beitrag wurde unter Android, App abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.