Neues Java-Sicherheitsupdate

Wer im Blog mitliest, weiß, dass ich bereits häufiger über Sicherheitslücken in JAVA berichtet habe. Ideal wäre ein Verzicht auf Java. Wer aber das Android-SDK, LibreOffice oder andere auf Java angewiesene Produkte verwendet, kommt um die JRE nicht herum. Aktuell hat Oracle mal wieder ein Update für Java bereitgestellt, welches diverse Sicherheitslücken schließen soll.


Werbung



Das Java Update 25 bezieht sich auf die Version 7 und ist auf dieser Webseite herunterladbar. Persönlich verwende ich aber die Full-Download-Pakete für Windows, die sich auf dieser Seite herunterladen lassen. Update 25 schließt ca. 40 Sicherheitslücken, die bereits seit einiger Zeit bekannt sind. Die Details sind auf der Seite Oracle Java Critical Patch Advisory – June 2013 dokumentiert. Oracle empfiehlt, dieses Update zeitnah zu installieren. Wie Golem.de hier schreibt, gibt es dieses Update nicht mehr für ältere Java-Versionen. Um sich im Browser weniger angreifbar zu machen, empfehle ich, Java da zu deaktivieren. Wie das unter Windows funktioniert, habe ich im Beitrag Java im Browser deaktivieren beschrieben.


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit, Update abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.