Microsoft stellt neue Surface-Tablet PCs vor

Heute hat Microsoft in New York seine neue Generation der Surface Tablet PCs vor kleinem Kreis vorgestellt. Die kommen mit Windows 8.1/Windows RT 8.1 und modernen Prozessoren.


Werbung


Surface Pro 2 mit Haswell-Prozessor

Das auf Intel-CPUs und mit Windows 8.1 Pro ausgelieferte neue Surface Pro 2-Tablet hat gegenüber seinem Vorgänger eine Rundumüberholung erfahren. Microsoft will einen energieeffizienten Intel iCore i5-4200U mit Haswell-Kern (DualCore, 1,6 GHz, bis zu 2,6 GHz Burstmodus) verwenden, wodurch sich die Akkulaufzeiten um 75 % verlängern und die Leistung um 20 % steigen soll. Wirft man seinen Taschenrechner an, kommt man rechnerisch auf ca. 7 Stunden Akkulaufzeit.


(Quelle: Microsoft)

Das Tablet besitzt wieder ein 10,6 Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung (1.920 × 1.080), wobei eine verbaute Intel HD 4400 GPU die Grafik-Perfomance um 50 Prozent steigern soll. Das Surface Pro 2 wird mit 4 oder 8 GByte RAM sowie 64, 128, 256 und 521 Gigabyte SSD-Speicher angeboten werden.

Surface2-01
(Quelle: Microsoft)

Surface2-02
(Quelle: Microsoft)

Ständer, Docking-Station, TouchCover, Preise

Der neue Displayständer soll sich nun in mehreren Positionen (auch 90 Grad) aufstellbar sein. Das Tablet hat, wie der Vorgänger W-Lan, 1 x USB und Bluetooth. Allerdings gibt es für das Pro-Modell eine neue Dockingstation, die unter anderem eine Ethernet-Buchse und einen Displayport-Anschluss bereitstellt.

Surface2-04(Quelle: Microsoft)

Die Preise liegen im oberen Bereich – nix für Schnäppchenjäger – aber das Tablet ist auch ordentlich ausgestattet.

  • Surface Pro 2 mit 4 GB RAM und 64 GB SSD: 879 Euro
  • Surface Pro 2 mit 8 GB RAM und 512 GB SSD: 1779 Euro

Das Surface Pro 2 wird am 22. Oktober in Deutschland verfügbar sein. Zusätzlich wird es eine Dockingstation geben. Diese erweitert das Gerät um einen USB 3.0-Port, drei USB 2.0-Anschlüsse, einen Netzwerk-Anschluss sowie einen Audio-Anschluss. Zudem gibt es einen Display-Port für einen externen Monitor mit Auflösungen von 3.840 x 2.160 Pixel.

Surface2-03(Quelle: Microsoft)

Die vom Surface Pro bekannten Type Cover mit mechanischen Tasten gibt es in vier Farben und beleuchteten Tasten für 130 US-Dollar. Neu ist ein “Power Cover” für 200 US $, welches einen 30 Wh-Zusatzakku beinhaltet und die Laufzeit des Tablet um das Zweieinhalbfache verlängern soll.

Surface 2 mit Windows RT 8.1

Beim Bildschirm weist auch weiterhin die 10,6 Zoll Diagonale des Vorgängers auf, wobei Microsoft auch hier Full-HD-Auflösung (1.920 × 1.080) bereitstellt. Als CPU kommt beim Surface 2 ein Tegra-4-Prozessor von nVidia (4 Cores, 1,7 GHz) zum Einsatz. Das Tablet kommt mit 2 GB RAM und wahlweise mit 32 GB (für 429 Euro) oder 64 GB SSD-Speicher (für 529 Euro). Zur Kommunikation sind W-Lan (802.11 a/b/g/n), USB 3.0 und Bluetooth 4.0 verfügbar. Microsoft gibt die Akkulaufzeit mit bis zu zehn Stunden an. Als Betriebssystem wird dann Windows RT 8.1 ausgeliefert (wohl mit Office 2013 Home & Student und Outlook).

Vorbestellungen und andere Goodies

Vorbestellungen sind in den USA ab dem 24. September möglich. Details könnt ihr in den verlinkten Webseiten nachlesen. Zudem gibt es noch eine Ankündigung seitens Microsoft, dass man für 100 $ pro Jahr 200 Gbyte SkyDrive-Speicherkapazität zubuchen kann. Die Käufer eines Surface 2 erhalten diese zusätzlichen 200 Gbyte SkyDrive-Speicherkapazität für einen Zeitraum von 2 Jahren kostenlos. Zusätzlich gibt es Skype-Anfrufe auf Festnetznummern in über 60 Ländern für 1 Jahr kostenlos – und unlimitierte Skype WiFi-Gespräche vom Surface 2 /Surface Pro 2 über mehr als 2 Millionen Hotspots weltweit.

Ähnliche Artikel:
a1: Microsofts Tablet PC enthüllt …
a2: Microsoft Surface Tablet PCs im Blick
a3: Ups, nur 23 GB im Surface 8 Pro nutzbar?

Links
b1: Pressemeldung bei Microsoft USA
b2: Artikel bei heise.de
b3: Artikel bei t3n.de
b4: Artikel bei Spiegel Online
b5: Artikel im Windows-Blog zum SkyDrive-Angebot 200 GB Speicher
b6: Vorstellung Surface 2 im MSDN-Blog
b7: Artikel bei The Verge (mit Fotos und Video)
b8: Artikel bei Engadget.com
b9: Cnet.com-Artikel zum Bau des Surface 2
b10: Hands-On bei Techcrunch


Werbung


Teilen auf Google+

Über Günter Born

IT-Autor, Blogger borncity.de
Dieser Beitrag wurde unter Surface, Windows 8.1, Windows RT abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Microsoft stellt neue Surface-Tablet PCs vor

  1. Günter Born sagt:

    Bei Dr. Windows hat Martin Geuß noch einige zusätzliche Informationen zu LTE-Versionen etc. zusammen getragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>