HP Stream 8: TPM-Problem bei der Wiederherstellung

Besitzer eines HP Stream 8-Tablet PC laufen bei der Wiederherstellung von Windows 10 in das Problem, dass plötzlich keine Bedienung und keine Auswahl der Wiederherstellungsoptionen mehr möglich ist.


Werbung



Das HP Stream 8 wurde mit Windows 8.1 ausgeliefert, lässt sich aber auf Windows 10 upgraden. Wer dann Windows 10 zurücksetzt, läuft in ein Problem.

HPStream8TPMError

Auf dem Bildschirm erscheint die obige Meldung “A configuration change was requested to clear this computer’s TPM. (thrusted Platform Module)”. Das Zurücksetzen versucht auch das TPM zurückzusetzen. Allerdings lässt sich auf dem Touchscreen nichts mehr auswählen.

Ein Eingriff ins BIOS oder ein Neustart zum Abbrechen scheint auch nicht mehr möglich (siehe auch). Die Lösung ist in diesem MS Answers-Forenbeitrag beschrieben: Der Nutzer hat einen Adapter gekauft und dann eine USB-Tastatur angehängt, um die betreffende Option auswählen zu können.

hnliche Artikel:
Windows 10 Wiki/FAQ
Windows 10: Keine Startmenü- und App-Synchronisation
Windows 10-Tipp: Neues Feature in der Eingabeaufforderung
Windows 10: ms-settings:-Befehle für Einstellungen
Windows 10: Designs über Theme-Dateien selbst anpassen
Windows 10: Hintergrund der Anmeldeseite wechseln
Windows 10: Fensterrahmen und mehr anpassen
Windows 10: Farbe von Fenster-Titelleisten anpassen
Windows 10: Schnellzugriff auf Einstellungen per God-Mode
Windows 10: Neuer Editor für Umgebungsvariablen
Windows 10: Zugriff auf Anrufliste in Apps verwalten
Windows 10: Einträge in Info-Center grau
Aus für Spiele mit Kopierschutz SafeDisc oder SecuROM
“Die Gruppe oder Ressource haben für diesen Vorgang nicht den richtigen Zustand”


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Problemlösung, Tablet PC, Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu HP Stream 8: TPM-Problem bei der Wiederherstellung

  1. Thomas Bauer sagt:

    Wobei die Tastatur dann eigentlich HP bezahlen müsste. Das war zumindest mein 1. Gedanke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.