Android-Verteilung Anfang Februar 2017

Google hat mal wieder die neuesten Zahlen zur Android-Verteilung für Ende Januar/Anfang Februar 2017 vorgelegt. Fragmentierung allerorten, und kaum Geräte mit aktuellem Android 7.x (Nougat), so die Botschaft.


Werbung



Die auf dieser Google-Seite einsehbare Android-Verteilung zeigt, dass sich der Markt für Android-Gerät auf Kitkat (19%), Lollipop (32,9%) und Marshmallow(30,7%) sowie ein wenig Jelly Bean (12,5) konzentriert.


(Quelle: Google)

Nougat firmiert bei 1,2%, Gingerbread (1,0%) und Ice Cream Sandwich (1 %) kommen nur noch in Spuren vor. Im Vergleich zum letzten Monat (siehe Android-Verteilung Januar 2017 – Entwickeln für die Tonne?) hat sich im Prinzip wenig getan.


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Android abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.