Windows 10: Benachrichtigungscenter anpassen

In Windows 10 wird ja auch das Benachrichtigungscenter mitgeliefert, über welches man auch schnell auf diverse Einstellungen zugreifen kann. Die betreffenden Kacheln lassen sich übrigens anordnen.


Werbung



Zur Verdeutlichung, um was es geht, hier ein Screenshot des unteren Bereich des Benachrichtigungscenter mit den Kacheln zum Zugriff auf Funktionen wie Tabletmodus, Projizieren etc.

Diese Kacheln lassen sich beliebig anordnen – probiert habe ich dies mit Windows 10 Build 15055 (siehe Windows 10 Build 15055 im Fast Ring verfügbar). Hierzu sind folgende Schritte erforderlich:

1. Öffnen Sie das Benachrichtigungscenter über das Symbol in der Taskleiste und klicken Sie auf die Kachel Alle Einstellungen.

2. Wählen Sie die Kategorie System und in der Folgeseite die Unterkategorie Benachrichtigungen und Aktionen.

3. Anschließend können Sie im rechten Teil der Einstellungen-App unter “Schnelle Aktionen” die Kacheln per Maus verschieben.

Über den Hyperlink Schnelle Aktionen hinzufügen/entfernen gelangen Sie zu einer weiteren Seite, in der Sie über Schalter einzelne Kacheln ein- oder ausblenden können.

Das ist ja mal eine sinnvolle Funktion, die Microsoft da eingeführt hat. (via)


Werbung

Ähnliche Artikel:
Windows 10 Wiki/FAQ
Windows 10 Build 15055 im Fast Ring verfügbar


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Tipps, Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Windows 10: Benachrichtigungscenter anpassen

  1. Chares sagt:

    Na ja,die Interessen sind unterschiedlich.
    Ich hab dort alles ausgeschaltet,weil ich lieber andere Wege nutze!

  2. nurmalso sagt:

    Das geht meine ich in der 1607 bereits…

  3. Christian sagt:

    Hallo Günter,

    und vielen Dank für den Hinweis (hab das schon eine zeitlang gesucht).
    Geht bei mir auch in der Version 1607!

    Viele Grüße
    christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.