Windows 10: Realtek Semiconductor Corp. MTD-Treiber-Update (22.08.2017)

[English]Am 22. August 2017 hat Microsoft ein Update der Realtek Semiconductor Corp. MTD-Treibers für die existierenden Windows 10-Builds freigegeben. Hier einige Informationen.


Werbung



Der neue Realtek Semiconductor Corp. MTD-Treiber erhält die Version 10.0.15063.29094 und hat lediglich eine Größe von 3,0 (32 Bit) oder 3,2 MByte (64 Bit).

Windows 10 Treiber
(Zum Vergrößern anklicken)

Der Treiber ist über den Microsoft Update Catalog erhältlich. Eine Beschreibung, was sich geändert hat, ist im Microsoft Update Catalog nicht erhältlich. Der Treiber bezieht sich auf die Hardware-ID: pci\ven_10ec&dev_5229&subsys_20678086 und besitzt die folgende Update-ID 4aeeb51b-8f96-4b0a-be0b-dd13e646b215. Der Download erfolgt in Form einer .cab-Datei. Ob der Treiber auch über Windows Update verteilt wird, habe ich noch nicht herausgefunden.

Was steckt hinter dem Realtek MTD-Treiber?

Das Kürzel MTD steht für Memory Technology Driver (siehe) und die Treiberklasse umfasst Treiber für Speichermedien wie Flash-Speicherkarten. Eine weitere Recherche fördert die Information zutage, dass es sich um einen Treiber für den Realtek PCI Memory Card Reader (Kartenleser) handelt. Einen Changelog habe ich aber bisher nicht gefunden.


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.