Windows 10: Keine Insider Preview diese Woche

Auch diese Woche können sich die Tester von Windows 10 Insider Previews zurücklehnen – es gibt keine neue Preview-Build mehr.


Werbung



Es deutete sich schon am Wochenanfang an – Dona Sarkar twitterte, dass es bis Mitte der Woche keine neue Windows 10 Insider Preview geben werden – wenn es überhaupt so eine Build gäbe. Gestern Abend gab es dann einen Tweet mit der Absage.

Ein Bug verhindert, dass Insider in der geplanten Build den Feedback Hub öffnen können. Das ist in den internen Canary und Selfhost-Ringen aufgefallen. Damit hat man beschlossen, diese Build nicht zu veröffentlichen. Möglicherweise gibt es dann nächste Woche neues Futter. Bis zum 17. Oktober 2017 hat man ja noch Zeit (siehe Windows 10 Fall Creators Update startet am 17. Oktober 2017). (via)


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.