Windows 10 V1709: Kontakte verschwunden

Manche Benutzer der Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709) stellen fest, dass plötzlich ihre Kontakte verschwunden sind. Betrifft aber wohl nur die Mobilversion von Windows. Dafür gibt es einen Fix bzw. Workaround.


Werbung



Die Peoples-App, zu Deutsch die Kontakte-App, ist ja das Features, was bei Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709) gehyped wurde. Microsoft hat der App sogar ein eigenes Symbol im Infobereich der Taskleiste spendiert (siehe folgendes Bild).

Peoples-App in Taskleiste

Die App lässt sich mit Microsoft-Konten verknüpfen, um die dort gespeicherten Kontakte zu importieren und deren Nachrichten angezeigt zu bekommen.

Bei der Mobile-App klemmt es

Nun beschweren sich einige Benutzer, dass plötzlich die Kontakte in der App auf ihren Mobilgeräten verschwunden seien. Bei reddit.com gibt es einen Thread. Das Ganze hängt wohl mit einem Synchronisierungsproblem zusammen, wie MS Power User hier und Windows latest hier schreiben.

Der Workaround besteht darin, die App zu öffnen, die Einstellungen-Seite aufzurufen, und dann das Konto synchronisieren zu lassen.

Ähnliche Artikel
Windows 10 Wiki/FAQ
Windows 10 V 1607 Wiki/FAQ
Windows 10 V1703 Wiki/FAQ
Windows 10 V1709 Wiki


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Problemlösung, Windows 10 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Windows 10 V1709: Kontakte verschwunden

  1. Simples sagt:

    Hatte ich gestern auch. Suchbar waren die Adressen alle noch aber halt verschwunden.

    Nachtrag Lumia 950 mit W10 1709

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.