moto x4 erhältlich

Lenovo kündigt bereits letzten Freitag durch seine Tochtergesellschaft Motorola Mobility an, dass das moto x4 ab sofort in Deutschland erhältlich sei. Das neue moto x4 ist ein Smartphone mit Software-Features, unter anderem für eine noch intelligentere Kamera, zur bequemen Daten- und Passwortsicherung sowie zur Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und wird zum Preis von 349 Euro angeboten.


Werbung



Eine intelligentere Kamera

Das moto x4 verfügt über eine intelligentere Kamera, die mehr kann als nur Fotos zu schießen. Die neue Objekterkennungs-Funktion (1) des moto x4 ermöglicht der Kamera Funktionen vom Scannen einer Visitenkarte bis hin zu Animationen der Selfies mit Gesichtsfiltern.

Die kombinierten Fähigkeiten der Dual 12MP und 8MP Rückkameras sowie die fortschrittliche Software mit Dual-Pixel-Autofokus-Technologie ermöglichen, laut Anbieter, Bilder in professioneller Qualität, während die 16MP Front-Kamera mit einem adaptiven Low-Light-Modus (2) und neuer Panorama-Selfie-Funktion einen breiteren Hintergrund für Selfies bietet.

Leistungsstark, sicher, performant

Das moto x4 besitzt ein 3.000 mAh Akku und ein IP68-zertifiziertes, wassergeschütztes Design (3), welches Schutz vor Spritzern oder Pfützen  bietet. Das 3D-geschwungene Design der Rückseite, das eloxierte Aluminiumgehäuse und Corning® Gorilla® Glass schützen die Vorder- und Rückseite vor Kratzern.

Amazon Alexa ist in das moto x4 integriert – es muss nicht entsperrt werden, damit man loslegen kann (4) – und das drahtlose Soundsystem ermöglicht es Benutzern, bis zu vier Bluetooth® Audiogeräte gleichzeitig anzuschließen (5). Das moto x4 ist mit Moto Key ausgestattet. Damit können Nutzer mit einem einfachen Fingertipp per Handy oder Laptop auf ihre Passwort-gesicherten Lieblings-Webseiten zugreifen, während eine strenge Verschlüsselung die Sicherheit der Daten gewährleistet (6).

1 Die Objekterkennungs-Funktion ist Teil eines Upgrades, das vom Benutzer akzeptiert werden muss.

2 Im Low-Light-Modus, erhöht die Pixelgröße, verringert die Auflösung auf 4 MP.

3 Flüssigkeitsschäden nicht durch Garantie abgedeckt. Wasser-, Spritz- und Staubschutz wurden unter kontrollierten Laborbedingungen auf IP68-Normen geprüft. Der Schutz wird durch normale Abnutzung verringert. Nicht für den Betrieb unter Wasser entworfen. Keinem Druckwasser oder anderen Flüssigkeiten als Süßwasser aussetzen. Nasses Telefon nicht laden.

4 Amazon Alexa Integration ist in den Märkten verfügbar, wo Amazon Alexa anbietet, einschließlich der USA, Deutschland und Großbritannien.

5 Wenn das Smartphone mit dem 2,4 GHz WLAN Netzwerk verbunden ist, wird es auf ein Bluetooth® Audio Gerät beschränkt.


Werbung

6 Benötigt Bluetooth® 2.1 Unterstützung auf dem Computer mit mindestens Windows 7 oder höheren Versionen des Windows Betriebssystems.


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter SmartPhone abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu moto x4 erhältlich

  1. nook sagt:

    Bin immer noch mit dem MotoX XT1052 aus 2013 unterwegs und zufrieden damit, ausser:

    Mit Android 5.1 (nicht inst.) war Schluss mit Support und Unterstützung seitens Motorola.

    -> Lenovo, Ihr habt einen Kunden für 2 Produkte verloren!

    Mein IBM X20 (2001) und Lenovo T520 (2011) laufen auch noch. Was ich von den neuen so lese, auch hier wird demnächst ein anderer Hersteller bevorzugt!

    Servus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.