Schlagwort-Archive: Datenschutz

65 % der US-Tech-Nutzer verwenden VPN

Interessantes Zahlenschnipsel: In einer Umfrage zu Themen der Cyber-Sicherheit hat man auch untersucht, ob und wie viele Nutzer ein Virtual Private Network (VPN) beim Internetzugriff verwenden.

Veröffentlicht unter Allgemein, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Sarahah-App zieht Kontaktdaten ab

Noch ein kleiner Sicherheitssplitter zum Feierabend. Die anonyme Feedback-App Sarahah für Android und iOS lädt heimlich die kompletten Daten aller Kontakte und E-Mail-Adressen im Hintergrund zum Server des Betreibers hoch.

Veröffentlicht unter App, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Delivery Hero: Datenschutzprobleme und Gründer geht

Lieferdienste wie Delivery Hero erfreuen sich großer Beliebtheit bei vielen Nutzern. Problematisch scheint aber der Datenschutz, wenn man als Nutzer den Dienst nicht mehr verwenden will. Und einer der Gründer einer Tochtergesellschaft scheint von Bord gegangen zu sein.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

paydirekt-‘Zwangs-‘Mitgliedschaft für Sparkassenkunden

Die Sparkassen bereiten gerade einen Coup vor: Alle Girokonteninhaber, die am Online-Banking teilnehmen, sollen im Rahmen einer AGB-Umstellung automatisch Konten bei der paydirekt GmbH erhalten. Es sei denn, die Betroffenen widersprechen bis November 2017. Inzwischen prüfen Datenschützer bereits, ob es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare

Plex ändert Bedingungen – Lizenz zum Datensammeln

Der Anbieter Plex hat seine Nutzungsbedingungen im Bereich Datenschutz so verändert, dass das Sammeln von Daten ermöglicht ist. Nutzer können kein opt-out vornehmen.

Veröffentlicht unter Internet, Sicherheit | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Teilt Hotspot Shield VPN Nutzerdaten mit Werbefirmen?

Momentan läuft bei der US Federal Trade Commission (FTC) eine Beschwerde gegen den in den USA beheimateten VPN-Provider AnchorFree. Eingereicht hat dies das Center for Democracy & Technology (CDT), eine Datenschutzorganisation. Inhalt der Beschwerde: Über den von AnchorFree angebotenen Dienst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Bekommen App-Entwickler Zugriff auf Alexa-Spracheingaben?

Es ist nur ein Gerücht, welches hier aufkam und von The Verge aufbereitet wurde. Amazon denkt darüber nach, App-Entwicklern den Zugriff auf die Transskripte von Spracheingaben an den Amazon-Sprachassistenten Alexa zu gewähren.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

eco: Brexit erschwert Übertragung personenbezogener Daten

Der Brexit wird die rechtlichen Bedingungen für den Transfer personenbezogener Daten zwischen Großbritannien und den EU-Ländern verändern. Mit dem Brexit ändert sich die Rechtsgrundlage für den Austausch personenbezogener Daten zwischen Deutschland und Großbritannien. Unternehmen mit Standorten in Großbritannien sollten sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Post: 200.000 Kundendaten ungeschützt abrufbar

Bei der deutschen Post hat es ein größeres Datenleck gegeben. Die persönlichen Daten von 200.000 Kunden waren ohne weiteren Schutz direkt per Internet abrufbar.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

US-Justizministerium will neue Entscheidung in Microsofts Datenschutz-Urteil

Das US-Justizministerium strebt wohl eine neue Entscheidung im Microsoft Datenschutz-Urteil an. Hintergrund ist, dass Microsoft sich bisher weigerte, auf ausländischen Servern gespeicherte Daten an die US-Behörden herauszugeben und dafür Recht vor US-Gerichten bekommen hatte.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare