Schlagwort-Archive: FRITZ!Box

Achtung Sicherheitslücke: AVM FRITZ!OS 6.83 installieren

Der Hersteller AVM bietet für seine verschiedenen FRITZ!Box-Modelle ja seit einigen Wochen ein Update auf FRITZ!OS 6.83 an. Nutzer sollten dieses Update zügig installieren, da, wie jetzt bekannt wird, eine kritische Sicherheitslücke geschlossen wird.

Veröffentlicht unter Geräte, Sicherheit, Update | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Telefon-Spam 0211-36870409 in FRITZ!Box blocken

Aktuell scheint es wieder eine Welle an „Ping-Anrufen“ zu geben – das Telefon klingelt zu unmöglichen Zeiten über Tage genau einmal. Bei ISDN-Geräten wird dann eine Rufnummer angezeigt. Ziel ist es, dass man diese Nummer, wegen des verpassten Anrufs, versuchsweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Sicherheitslücke in AVM-FRITZ!Box-Routern schließen

In Routern der FRITZ!Box-Reihe der Berliner Firma AVM klaffte eine kritische Sicherheitslücke, über die Angreifer das Gerät übernehmen und z.B. auf Kosten des Anschlussinhabers telefonieren konnten.

Veröffentlicht unter Geräte, Sicherheit, Update | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Neue FRITZ!OS-Version für FRITZ!Boxen freigegeben

Noch ein kleiner Nachtrag für die Nutzer einer FRITZ!Box: Der Hersteller AVM hat bereits vor ein paar Tagen eine neue Firmware-Version von FRITZ!OS für die aktuell unterstützten Modelle herausgegeben. Update: Weil es Irritationen gab – die FW 06.04 bezieht sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geräte, Update | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

FRITZ!Box-LAN-Verbindungen liefern nur langsame 100 MBit/s

Moderne FRITZ!Boxen unterstützen Gigabit Ethernet an ihren LAN-Anschlüssen. Was aber tun, wenn diese (oder ein Teil davon) nur eine Übertragungsgeschwindigkeit von 100 MBit/s bieten?

Veröffentlicht unter Netzwerk | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

FRITZ!Box-Anwender sollten VoIP-Kennwort ändern

Hier im Blog habe ich in letzter Zeit ja häufiger auf Sicherheitslücken in WLAN-Routern aufmerksam gemacht. Besitzer einer FRITZ!Box waren ja von der auch hier im Blog-Beitrag berichteten Sicherheitslücke betroffen und sollten reagieren.

Veröffentlicht unter Allgemein, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Update: Patches zur AVM FRITZ!Box-Sicherheitslücke

AVM hat über das letzte Wochenende Firmware-Updates für seine Router aus der FRITZ!Box-Serie freigegeben. Diese Firmware-Updates schließen eine Sicherheitslücke, über die Missbrauch mit den Telefoniefunktionen getrieben werden konnten. Hier ein kleines Update zum Thema.

Veröffentlicht unter Internet, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

FRITZ!Boxen für Telefonie-Missbrauch doch gehackt?

Die Tage ging ja die Nachricht über den Telefoniemissbrauch bei FRITZ!Box-Nutzern durch das Netz. Hier im Blog wurde ich schon mal „verbal“ in den Kommentaren wegen der ursprünglichen Headline „FRITZ!Box gehackt“ angegangen. Ich habe die Headline dann nachträglich korrigiert. Zwischenzeitlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

AVM empfiehlt: Fernzugriff bei FRITZ!Boxen abzuschalten

Hier hatte ich ja über den Missbrauch der Telefoniefunktion der FRITZ!Boxen durch Dritte berichtet. Einzelnen Nutzern entstanden dadurch vierstellige Telefonrechnungen, weil von der FRITZ!Box teure Nummern im Ausland angerufen wurden. Der Hersteller AVM hat nun reagiert und empfiehlt das Abschalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Sicherheitslücke in Adobe Flash, Fritz!Boxen angreifbar

Heute noch zwei kurze Meldungen aus dem Gebiet Computersicherheit, die einige Anwender tangieren können. So hat der Adobe Flash-Player eine kritische Sicherheitslücke die ausgenutzt wird. Und bei AVMs Fritz!Box WLAN-Routern gibt es offenbar einen Missbrauch der Telefoniefunktion durch Dritte.

Veröffentlicht unter Google Chrome, Internet, Sicherheit, Update, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows RT | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare