Paragon Drive Copy 11 Professional

Drive Copy 11 Professional ist die neueste Kopier- und Migrationssoftware aus dem Hause Paragon, die einen schnellen und einfachen Transfer von Betriebssystemen und Daten ermöglicht.


Anzeige

Mit Drive Copy 11 Professional bietet Paragon Software die neuesten Migrations- und Klontechnologien für einen zuverlässigen Umgang mit modernen Festplatten. Die neue Version  ermöglicht unter anderem einen unkomplizierten Transfer des Systems auf eine SSD, Migrationen von Daten- und Systempartitionen auf große Festplatten mit einer Kapazität mehr als 2,2 TB, oder den Zugriff auf GPT-Festplatten für alle Betriebssysteme ab Windows XP.

Platzprobleme waren gestern – dank innovativer Technologien

Vorbei die Zeit, als bei der Übertragung eines Betriebssystems auf eine neue Festplatte mal das System nicht startete, weil die Hardware von der vorherigen abweicht, mal die VM nicht erkannt wurde, mal die neue SSD nicht genug Speicherplatz bereit hielt. Die Technologie Migrate OS to SSD beispielsweise erlöst den User vom Problem der Speicherplatzgrenze, da der gesamte Migrationsprozess übernommen und dabei die Partitionen automatisch an die neuen Sektorengrößen angepasst werden. Ergeben sich aufgrund geringerer Speicherkapazitäten von SSDs Platzprobleme, ermöglicht Migrate OS to SSD die Verkleinerung der Systempartition während des Migrationsvorgangs sowie den Ausschluss unnötiger Daten von der Migration. 

Wer mit großen Festplatten mit mehr als 2,2 TB Kapazitäten arbeitet, für den stellt der Assistent Paragon Migrate to 3 TB die ideale Lösung dar. Das Besondere: Diese Technologie ist eine Kombination aus Kopierfunktionen, dem Szenario Hybrid GPT und dem Spezialtreiber GPT Loader. Sie migriert Daten- und Systempartitionen auf eine Festplatte mit dem neuen Partitionslayout GPT und größer 2,2 TB und macht die Systempartition mithilfe von Hybrid GPT auch ohne EFI bootfähig. Der GPT Loader wiederum bringt Windows XP den Zugriff auf GPT-Partitionen bei, den es von Hause aus nicht kennt. Einmal installiert, werden dann GPT-Festplatten in der Datenträgerverwaltung wie selbstverständlich angezeigt und können ganz normal eingesetzt werden.

Mehr Flexibilität bei Migrationsprozessen

Ein System von einer Festplatte auf eine gleiche neue, eine andere neue oder in eine virtuelle Umgebung migrieren? Mit Drive Copy 11 Professional ist das kein Problem mehr, denn das Programm stellt Technologien für die unterschiedlichsten Szenarien zur Verfügung: Der Assistent zum Migrieren einer Festplatte hilft bei Migrationen von Festplatte auf Festplatte, egal ob es sich um eine physische oder virtuelle handelt. Mit Migrate OS to SSD gelingt das Upgrade auf SSDs (Solid State Drives), mit Migrate to 3TB das auf eine moderne große Festplatte. Für Laptops stellt Paragon eine Migrationsfunktion via Container File bereit. Dabei wird das System in einen virtuellen Container migriert und, nachdem die alte Festplatte ersetzt wurde, auf der neuen Festplatte wiederhergestellt. Einen Sonderfall stellt die Funktion zur Erstellung eines virtuellen Klons vom PC dar: Hierfür wird der PC inkl. Betriebssystem, allen Treibern und Einstellungen, sämtlichen Anwendungen und Dateien virtualisiert und auf einen USB-Stick migriert. So kann der User ein System auf jedem beliebigen anderen Computer einsetzen.

 

Paragon Drive Copy 11 Professional gibt es für € 29.95 als Download unter http://www.paragon-software.com/de/home/dc-professional/
Eine Liste mit allen Funktionen finden Sie hier: http://www.paragon-software.com/de/home/dc-professional/features.html.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Datenträger abgelegt und mit Drive Copy verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.