Support für Office XP endet

Gerade habe ich die Nachricht bekommen, dass Microsoft den extended Support für Microsoft Office XP Ende Juli 2011 einstellt. Das Produkt kam im Mai 2001 auf den Markt und tut in einigen Firmen und bei Privatanwendern nach wie vor seine Dienste.


Anzeige

Zwar gibt es mit Outlook XP Probleme unter Windows 7, die sich aber mit einem Kompatibilitätsassistenten und einem kleinen Hilfsprogramm für 10 Euro lösen lassen [1]. Wenn ich bedenke, dass der Großteil meiner Buchmanuskripte nach wie vor mit Word 2000 entsteht (obwohl ich eigentlich alle aktuellen Office-Versionen im Schrank stehen habe), dürften noch einige Anwender betroffen sein.

Microsoft hat unter [2] eine kleine Webseite veröffentlicht, auf der die Kenndaten zum Auslaufen des Supports aufgelistet sind. Der Mainstream Support (für Endanwender relevant), ist bereits 2006 ausgelaufen. Firmenkunden mit Extended Support-Ansprüchen erhalten noch Unterstützung bis zum 31.7.2011.

Links:
1: Microsoft Office lässt sich nicht installieren
2: Der Support für Microsoft Office XP endet zum 11. Juli 2011


Microsoft Office 2010-Titel

(c) by Günter Born www.borncity.de
The source of smart computer books


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Microsoft Office/OpenOffice abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Support für Office XP endet


  1. Anzeige
  2. Pingback: Neu Office 2007-Dokumente in alten MSOffice-Anwendungen öffnen « Borns IT- und Windows-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.