Abzock-SMS-Apps im Google Android Market

Es ging zwar bereits gestern durch die Presse und ich habe hier in einem Nebensatz auf das Problem hingewiesen: Im Google Android Market wurden wieder Apps angeboten, die auf Smartphones bzw. Tablet PCs mit SIM-Karten teure Premium-SMS versandt haben.


Anzeige

Scheinbar hat es deutsche bzw. europäische und asiatische Nutzer getroffen: Installierte man die betreffenden Apps (Horoskope, Spiele etc.) aus dem Google Market, erscheint im App-Fenster eine Schaltfläche. Diese muss der Benutzer zum Fortsetzen antippen. Damit segnet der Benutzer den Versand von Premium-SMS ab, die dann hohe Kosten verursachen. Heise.de kam gestern unter [1] mit einigen Informationen heraus. Bei Spiegel Online findet sich heute der Bericht [2], in dem bereits von 22 Abzock-Apps die Rede ist. Unter [3] findet sich ein englischsprachiger Block, der das Ganze aufgedeckt hat. Insgesamt hat man bis zum 13.12.2011 bisher 27 Apps mit den entsprechenden Funktionen enttarnt. Google wirft die Apps zwar nach Bekanntgabe aus dem Market – aber die Urheber stellen einfach neue Apps unter neuem Namen ein.

Hier zeigt sich eine grundsätzliche Schwäche bei Android. Bei der Installation einer App wird dem Benutzer nur angezeigt, welche Funktionen diese benötigt. Stimmt der Benutzer zu, wird die App installiert und erhält von Android auch die Freigaben, die betreffenden Android-Dienste zu nutzen. Mit Bordmitteln gibt es keine Möglichkeit, einer App bestimmte Freigaben wieder zu entziehen oder sich detaillierter zu informieren, was für Rechte gewährt wurden.

Mit der kostenlosen App Zuner Antivirus Free kann man sich wenigstens die Zulassungen für einzelne Apps ansehen und dann entscheiden, ob man diese deinstalliert.

PS: Auch als Nutzer eines BlackBerry-Smartphones scheint man vor solchen Angriffen nicht gefeit zu sein. Zumindest entnehme ich dies [4].

Links:
1: Android-SMS-Abzocke erreicht deutsche Nutzer
2: Spiegel Online-Bericht über die Abzock-Apps
3: RuFraud: European Premium SMS Toll Fraud on the Rise
4: Stellungnahme der whatever mobile GmbH


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Android, Sicherheit, Virenschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.