Dells erstes Ultrabook Dell XPS 13 erhältlich

Hier hatte ich bereits über das Dell XPS 13 von Dell berichtet. Es handelt sich um extrem dünnes Ultrabook, welches mit einem 33,8-cm-Display (13,3 Zoll) angeboten wird. Nun hat Dell in einer Pressemitteilung die sofortige Verfügbarkeit angekündigt.


Anzeige

Hier ein paar Auszüge aus den Dell Pressinformationen: Das Gehäuse des Ultrabook besteht aus Aluminium und Kohlefaser. Durch das praktisch rahmenlose 33,8-cm-Display (13,3 Zoll) wird das Ultrabook in seinen Gehäuseabmessungen fast so kompakt wie ein 11-Zoll-Notebook.


(Quelle: Dell)

Das WLED-Breitbild-Display aus gehärtetem Gorilla-Glas bietet zudem eine starke Lichtausbeute von 300 cd/m2, was das Notebook ideal für den Einsatz bei hellem Tageslicht macht. Mit der hintergrundbeleuchteten Tastatur in voller Größe lässt es sich mit dem XPS 13 auch bei Dunkelheit perfekt tippen; für die präzise Steuerung sorgt ein großes Touchpad mit integrierten Buttons und Multi-Gesten-Support.

Das XPS 13 hat die neuesten Intel-Technologien wie “Rapid Start” und “Smart Connect” integriert. Mit Rapid Start lässt sich das Notebook in wenigen Sekunden hochfahren. Als eines der ersten Ultrabooks hat das XPS 13 auch die Funktion Smart Connect integriert: Damit erwacht es automatisch regelmäßig aus dem Ruhemodus, um sich mit bekannten Netzwerken zu verbinden und Kalendereinträge sowie den E-Mail-Account zu synchronisieren.

Das knapp 1,4 Kilogramm leichte Gerät bietet eine hervorragende Performance und eine extrem lange Akkulaufzeit von knapp neun Stunden.

Zusätzliche Business-Features

Das XPS 13 ist mit seinen Support-Optionen auch für Business-Anwender bzw. für den Einsatz in Unternehmen prädestiniert. So bietet es beispielsweise umfassende Sicherheits- und Service-Optionen wie etwa die Standard-Trusted-Platform-Module für die BitLocker-Datenverschlüsselung, den optionalen ProSupport der bald auch einen Konfigurationsservice von Dell.

  • Dell ProSupport: Der ProSupport ist für Business-Kunden von Dell verfügbar und bietet für Endbenutzer und IT-Professionals einen Vor-Ort-Service für Hardware- und Software-Probleme.
  • Trusted Platform Module (TPM): Das Trusted Platform Module bietet mit der BitLocker-Datenverschlüsselung Sicherheit für Anwender und Daten.
  • Configuration Services: Mit den Configuration Services werden anpassbare BIOS-Settings, das Laden spezieller System-Images und Asset Tags unterstützt. Dies erleichtert die Anpassung von XPS-13-Systemen für IT-Abteilungen.

Die Configuration Services sind erst nach dem Produkt-Launch erhältlich.

Alle technischen Details im Überblick:


Anzeige

* Ultradünnes Notebook (6 mm an der dünnsten bis 18 mm an der dicksten Stelle) mit Gehäuse aus Aluminium und Kohlefaser

* Betriebssystem: Windows 7 Home Premium oder Professional für berufliche Anwender

* Prozessoren: Intel Core i5 2467M oder Core i7 2637M

* Display: 33,8-cm-WLED-Display (13,3 Zoll, “Edge-to-Edge”), Auflösung 1.366 x 768 Bildpunkte, 300 cd/m2 Helligkeit und gehärtetes Gorilla-Glas

* Grafik: Intel HD 3000 (7)

* Speicher: 4 GB DDR3 SDRAM (1,33 GHz)

* Festplatte: SSD-Laufwerk mit 128 oder 256 GB Kapazität (8) inklusive Intel Rapid Start Technology

* Fullsize-Tastatur im Chiclet-Design mit Hintergrundbeleuchtung

* Touchpad mit integrierten Buttons und Multi-Gesture-Support

* Wireless: Intel Centrino Advanced-N 6230 (802.11 a/g/n) und Bluetooth 3.0

* High Definition Audio mit Waves MaxxAudio 4

* Integrierter 6-Zellen-Akku (47 kWh) mit bis zu 8:53 Stunden Akkulaufzeit, 45-Watt-AC-Adapter im Lieferumfang

* Anschlüsse: 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0 mit PowerShare, Mini-Display-Port und Kopfhörer-Anschluss

* Integrierte Webcam mit 1,3 Megapixel, H.264-Beschleunigung via Skype und digitalen Dual-Array-Mikrofonen

* Dell ProSupport für Business-Anwender, Dell Configuration Services (nach Produktstart erhältlich) und Windows-Trusted-Platform-Module für gewerbliche Modelle

* 100 GB Cloud-Speicher über Dell DataSafe

* 12-Monats-Abo Skype Premium (9)

* Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe): 6-18 mm x 316 mm x 205 mm

* Gewicht: ab 1,36 Kilogramm

Das XPS 13 ist ab sofort unter http://www.dell.de/xps13 ab 1.149 Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich. In der Einstiegskonfiguration ist es mit Intel-Core-i5-Prozessor, 128-GB-SSD-Laufwerk und 4 GB Systemspeicher verfügbar.

Weiterführende Links:

Image Gallery: XPS 13
You Tube: XPS 13 Produktvideo
XPS 13 Product Walk-through
Produktseite bei Dell: www.dell.de/xps13


Werbung



Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Ultrabook abgelegt und mit Dell XPS 13, Ultrabook verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.