Skydrive-Apps aktualisiert

Hier hatte ich darüber gebloggt, dass Microsoft Anwendungen für Windows und Mac zum Zugriff auf den Online-Speicher Skydrive bereitstellt. Heute hat Mike Torres im Windows-Team-Blog Updates der Skydrive-Anwendungen für Windows und Mac angekündigt.


Anzeige

Die Updates für Windows und Mac werden ab heute automatisch verteilt und sollen in den kommenden Wochen auf die Rechner gelangen. Die Updates werden einige Bugs beheben und die Performance soll besser werden. Zudem hat man die Zahl der im SkyDrive-Client verwaltbaren Dateien von 150.000 auf 10 Millionen erhöht. Der SkyDrive-Client erhält die Versions-Nummer 16.4.4111.0525.

Für die Windows 8 Release Preview kündigen die Entwickler ein neues Skydrive-Feature an: Sind zwei Rechner mit Windows 8 in Skydrive registriert, kann die Foto-App automatisch die Bilder vom anderen Computer anzeigen, die per Skydrive synchronisiert wurden. Martin Geuß von Dr. Windows hat hier noch ein paar Infos zusammen getragen. Und Caschy von Stadt-Bremerhaven.de hat in diesem Artikel die im Blogbeitrag von Microsoft beschriebene Möglichkeit zum Zugriff auf Fotos eines anderen Rechners thematisiert.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter SkyDrive, Windows 8 Beta abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.