uTorrent: Finanzierung durch Werbeanzeigen

Viele von euch kennen sicher das Programm uTorrent, ein BitTorrent-Client für Windows. Das 2005 erschienene Programm ist klein und durchaus leistungsfähig. Bis zu 125 Millionen Benutzer sollen das Programm einsetzen. Der Site Torrentfreak.com entnehme ich nun, dass der Hersteller BitTorrent Inc. die Integration von Ad-Support in neuen Versionen einführt. Dies soll mit der in wenigen Wochen erwarteten neuen Version erfolgen. Dann werden neben den Downloads Werbeanzeigen von Werbenetzwerken eingeblendet. Details lassen sich diesem Foreneintrag entnehmen.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit Ad-Support, uTorrent verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.