2014: Supportende für Windows XP/Office 2003

Wir haben zwar erst 2012, aber Microsoft macht gerade seine Kunden auf das End of Live für Windows XP SP3 und Office 2003 aufmerksam. Beide Produkte haben eigentlich längst das Ende der Unterstützung erreicht und befinden sich nur noch im erweiterten Support. Ab 2014 ist dann endgültig Schluss.


Anzeige

Im Oktober 2002 hat Microsoft seine Support Lifecycle-Richtlinien vorgestellt. Gemäß dieser Richtlinien beinhalten Microsoft Unternehmens- und Entwickler-Produkte, darunter Windows und Office, mindestens 10 Jahre Support (5 Jahre Mainstream-Support und 5 Jahre Extended-Support). Die Support-Dauer kann dabei je nach aktuell veröffentlichtem Service Pack auch länger ausfallen.

Aus diesem Grund beendet Microsoft den Support für Windows XP SP3 und Office 2003 am 8. April 2014 nach einer mehr als 12jährigen Support-Phase für Windows XP und 10 Jahren Support für Office 2003.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Office abgelegt und mit Office 2003, Windows XP SP3 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.