Kommt heute ein Tablet PC-Ubuntu? Galaxy S IV ab Mitte März?

Nachdem Tablet PCs recht populär sind und Cannonicals ein Ubuntu Phone OS für diesen Herbst angekündigt hat, wäre es ja eine logische Konsequenz, dass Ubuntu auch Touch PC- oder Tablet PC-tauglich gemacht wird. Könnte nun soweit sein.


Anzeige

Ubuntu Tablet PC-Betriebssystem im Anflug?

Noch ist nichts definitives bekannt. Aber auf der Cannonical Ubuntu-Webseite www.ubuntu.com läuft momentan ein Countdown “Tick, tock, tablet time“. Da braucht man eigentlich nicht lange zu raten, was damit gemeint ist. So gegen 17.00 deutscher Ortszeit dürfte es dann so weit sein. Mal schauen, was dabei raus kommt. Sollte das neue Produkt für x86-Prozessoren bereitstehen, werde ich wohl ein Testdrive auf dem WeTab Tablet PC fahren.

Kommt das Samsung Galaxy S IV am 14. März?

Wird mal wieder richtig spannend, dieses Frühjahr. Denn für den 14. März munkelt man bei The Verge, dass ein Galaxy IV vorgestellt wird. Das Ereignis soll laut The Verge in den USA stattfinden, welche Mobilfunkanbieter da im Boot sind, ist aber unklar.

Was das neue Smartphone können soll? Da versucht Samsung natürlich den Deckel drauf zu halten. Möglicherweise wird die Eye Tracking-Funktion (Smart Stay) erweitert. Sprachsteuerung, bessere Hardwareausstattung, Änderungen am Display, mehr Speicher, mehr Akkulaufzeit – alles ist denkbar. Ich hoffe aber, dass Samsung nicht auf die Idee kommt, den MicroSD-Karten-Slot zu schlachten oder mit nicht wechselbaren Akkus daherkommt – wäre mal wieder ein No-Go. Na, warten wir es ab – eine neue Android-Version dürfte auch so langsam mal wieder kommen.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Tablet PC, Ubuntu abgelegt und mit Galaxy IV, Samsung, Tablet PC, Ubuntu verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kommt heute ein Tablet PC-Ubuntu? Galaxy S IV ab Mitte März?

  1. Günter Born sagt:

    Update: Nun ist die Luft raus – Cannonical hat auf der Webseite lediglich angekündigt, dass man auf dem Mobile World Congress 2013 ab 25.2. ein Tablet Ubuntu zeigen werde. Ich mach’s mal ganz einfach – hier hat heise.de einen kleinen Beitrag. Und hier könnt ihr euch das Pressezeugs reinziehen. Und hier hat’s Spiegel Online vermangelt.
    Hier findet ihr die technischen Anforderungen für ein Ubuntu-Tablet.

    Hier fühle ich mich im wahrsten Sinn wie ein Lufballon, dem man die Luft rausgelassen hat. Ich hätte es wirklich knorke gefunden, heute ein ISO-Download eines Ubuntu Tablet PC-Betriebssystems als Frickelware durchführen und dann das Ganze auf meinen Systemen testen zu können. Schade Canonical – die Chance habt ihr verpasst….

  2. Günter Born sagt:

    Der 14. März als Start für die Vermarktung des Galaxy S 4 ist jetzt von heise.de in diesem Artikel [1] bestätigt worden.

    1: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Samsung-Galaxy-S4-startet-am-14-Maerz-1810135.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.