Heimnetzgruppen Symbol auf dem Win8-Desktop

Windows 7 und Windows 8 richten eine Heimnetzgruppe ein. Standardmäßig sollte nur ein entsprechendes Symbol im Navigationsbereich eines Ordnerfensters zum Zugriff auf die Heimnetzgruppe und deren Freigaben existieren. Manche Benutzer berichten aber, dass plötzlich ein Symbol Heimnetzgruppe auf dem Desktop zu finden ist und fragen, wie dieses zu löschen ist.


Anzeige

Ich habe den Fall selbst schon gehabt – aber nach ein paar Minuten bzw. nach einem Neustart verschwindet das Symbol. Hintergrund ist, dass Windows einige Zeit braucht, um die Heimnetzgruppe einzurichten und dazu das Symbol auf dem Desktop anlegt. Der Benutzer kann über das Symbol auf die Heimnetzgruppeneinstellungen zugreifen.

Gelegentlich gibt es aber den Fall, dass das Einrichten nicht durchläuft – z.B. weil ein Fremdvirenscanner den Vorgang behindert. Hier hilft, den Fremdvirenscanner zu deaktivieren oder ggf. zu deinstallieren. Bleibt das Symbol immer noch auf dem Desktop zurück, hilft nach diesem Foreneintrag den Kontextmenübefehl Anpassen des Desktop zu wählen. Dann lässt sich  in der Seitenleiste des Fensters der Befehl Desktopsymbole ändern anwählen. Blenden Sie die Systemsteuerung über das gleichnamige Kontrollkästchen als Symbol auf dem Desktop ein und danach gleich wieder aus.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Windows 7, Windows 8 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Heimnetzgruppen Symbol auf dem Win8-Desktop

  1. Lock sagt:

    Oder kurz warten und den Desktop mit F5 aktualisieren, dann sollte die Verknüpfung auch verschwinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.