Neuer Verlag für mein Windows 8 Tricks-Buch…

Heute möchte ich noch einen kleinen Beitrag in eigener Sache posten: Es geht um das lange bei Markt+Technik geplante Windows 8 Tricks-Buch. Regelmäßige Leser dieses Blogs haben es ja mitbekommen, Pearson Deutschland knipst bei den Computerbuch-Verlagen Addison Wesley und Markt+Technik “das Licht aus”. War auch das vorläufige Aus für den Tricks-Titel – nun hat sich einiges getan. Zeit, etwas Licht rein zu bringen.


Anzeige

Ist schon ein Elend, mit Pearson im Hinblick auf das Aus der beiden Verlagsmarken Addison Wesley und Markt+Technik. Kein Versuch, die beiden Verlagsmarken zu verkaufen – ein Buyout der Mitarbeiter, die die bestehenden (und teilweise gut laufenden Titel) samt Markennamen zu übernehmen, um das Geschäft weiter zu führen, hat es offenbar nicht gegeben. Wird halt irgendwann im Laufe dieses Jahres dazu führen, dass kräftig makuliert wird (sprich: Altpapiercontainer werden in Masse befüllt).

Hat mich natürlich auch tangiert – der letzte Markt + Technik-Titel ist vor ein paar Wochen rausgekommen (mehr dazu hier). Weiterhin wurde im Februar alles an neuen Titeln geschlachtet, was noch nicht druckreif war – mein Windows 8 Tricks-Titel bestand manuskriptmäßig erst zur Hälfte. Da bin ich “wie ein Fisch auf dem Trockenen” gelandet. Letztendlich war der Titel als Ergänzung zum Titel Windows 8 komplett gedacht, um aus den Vollen in den Windows 8-Insides zu schöpfen. Und in Verbindung mit dem Blog hätten sich so viele Themen, die den Windows 8-Nutzern auf den Nägeln brennen, sauber thematisieren lassen.

Also musste ich mir für den gecancelten Windows 8-Tricks-Titel was einfallen lassen. Für Microsoft Press hatte ich bereits früher, als der Verlag noch zu Microsoft gehörte, geschrieben. Einige Titel zu Windows-Themen sind seinerzeit sogar direkt für MS Press USA entstanden. Und mein Registry-Kapitel im Windows 98 Ressource Tool Kit (Technische Referenz in Deutschland) ist natürlich Legende (das Exemplar, in dem ich im Impressum als Contributor aufgeführt bin, steht noch im Schrank, denn ein bisschen stolz bin ich da schon drauf).

Aber, wie das Leben so spielt, der 11. September 2001 und andere Umwälzungen in Redmond habe die Zusammenarbeit mit MS Press USA erschwert, so dass ich die Aktivitäten dort eingestellt habe. Bei MS Press Deutschland sind zwar noch viele Bücher aus meiner Feder entstanden – aber irgendwann hat es sich ab Windows Vista so ergeben, dass meine Windows- und Office-Titel ausschließlich bei Markt+Technik publiziert wurden. Nicht, dass ich die Lektoratsmannschaft bei MS Press nicht mochte, andere Randbedingungen haben verhindert, dass es dort Chancen und freie Valenzen für neue Windows-Titel aus meiner Feder gab.

Aber es gibt ja immer wieder Änderungen. Markt+Technik ist bald Geschichte, Microsoft Press gehört nicht mehr zu Microsoft, sondern zu O’Reilly (das Lektorat ist gleich geblieben) und ich habe immer noch viele Ideen …


Werbung

Neue Heimat für das Windows 8 Tricks-Buch bei Microsoft Press

Lange Rede, kurzes Fazit: Es freut mich, dass das Buch jetzt bei Microsoft Press unter dem neuen Titel “Windows 8 Power-Tipps” herauskommt. Umfang wird immer noch 600 Seiten sein, der Preis ist gleich geblieben. Das ist aber auch das Einzige, was gleich bleibt.

Durch die Zwangspause bin ich zwar terminlich etwas ins Hintertreffen geraten – aber jedes Ding hat sein Gutes! In meiner Kreativpause habe ich viel evaluiert, gebloggt und recherchiert. Und so ändert sich nicht nur der Titel, sondern ich habe die alten Manuskriptteile kräftig durcheinander gepuzzelt und erweitert. Sind geniale Sachen hinzugekommen, die beim Markt+Technik-Konzept nicht auf dem Radar standen.


Anzeige

So habe ich mir mal das Thema Windows To Go vorgenommen – es ist irre, was da geht. Das Thema UEFI/GPT-Partitionierung ist im Blog zwar angerissen – ich hatte da aber nicht so viel Real-Life-Erfahrung. Durch den momentan hier stehenden Medion Testrechner kann ich “praxiserprobt” zeigen, wie einfach das sein kann und wie kompliziert andere Hersteller da hantieren. Einen Virtualisierungsabschnitt gab es im alten Manuskript schon, da zeige ich, wie man’s macht und worauf man achtet. Gestern habe ich mir das Thema Hyper-V nochmals vorgenommen – und bin fast aus dem Fenster gesprungen, als es um die Remote-Verwaltung ging. Hab das Thema mühsam mit einem halben Tag testen so zusammengeklöppelt, dass ich hoffe, die Problembären alle gefangen zu haben. Und ja, der Medion MD 8380 (E4070 D) kann Hyper-V – wenn man auch das Betriebssystem auf Windows 8 Pro hochrüsten muss (klaro, ist auch im Buch beschrieben). Natürlich sind die diversen Installationsirrungen und –wirrungen samt Troubleshooting ebenfalls thematisiert – und vieles mehr.

Kurzum: Die besten Tipps und Tricks sowie Insides zu Windows 8 – das Betriebssystem bietet viele Möglichkeiten. Vor allem unter der Haube lässt sich einiges drehen und anpassen. Und wenn es mal knallt, sollte man auch wissen, unter welchen Deckel man schauen kann. Ich glaube, es lohnt sich …

… und weil wir schon mit einem Auge (nicht auf Google Glass sondern) auf Windows 8.1 schielen, versuche ich natürlich auch dessen Änderungen einzufangen. Wie dann die Windows 8.1. RTM im Buch berücksichtigt wird (Addendum oder Ergänzungen im Blog), werde ich entscheiden, sobald ich das Teil in den Fingern habe. Durch die Verwebung von Buch und Blog erhalten die Leser eh ein dynamisches Nachschlagewerk, welches bei neuen Erkenntnissen dynamisch aktualisiert wird. Wäre also schön, wenn die Windows 8 Blog-Leser mir auch bei Microsoft Press als Buchkäufer gewogen blieben – denn nur so wird es auch zukünftig solche Projekte geben können.

Hier findet sich die Buchseite (momentan noch auf das alte Buch abgestimmt – ändere ich die Tage).


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Books, Windows 8 abgelegt und mit Bücher, Tricks, Windows 8, Windows 8.1 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Neuer Verlag für mein Windows 8 Tricks-Buch…

  1. Martin Geuß sagt:

    Na das sind doch mal gute Nachrichten, freue mich sehr für Dich!
    Ein handsigniertes Exemplar für mich, bitte :-)

  2. Andreas Lamprecht sagt:

    Pflichtlektüre für mich!!! Wird nach Erscheinen sofort bestellt.

    Gruß aus Österreich
    Andreas

  3. Sven Fischer sagt:

    Danke für die postive Nachricht, freue mich für dich :)
    Dein neues Buch liegt schon in meiner „amazon“ Liste .

    Grüße aus dem Erzgebirge
    Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.