Microsoft gibt Details zu Office 365 Upgrade-Plänen bekannt

In diesem Artikel hatte ich ja anklingen lassen, dass Microsoft auch für sein Office 365-Programm häufiger Updates plant. Bereits im Herbst sollen erste Update-Wellen kommen, die dann durch weitere Updates ergänzt werden. Nun haben Microsoft-Offizielle ein paar Details zu Office 365 Upgrades bekannt gegeben. Wie immer kam Mary Foley bei ZDNet.com mit den Details heraus. Das letzte Office 365 Update für gehostete Apps kam ja quasi im Oktober 2012 heraus. Aber Altkunden mussten auf Updates von Online, Exchange Online und SharePoint Online warten. Neukunden kamen in den Genuss der Upgrades – während Altkunden vertröstet wurden. Viele Anwender wendeten sich frustriert ab, weil unklar war, ob und wann die Upgrades für Office 365 für Altkunden kommen würden. Im Blog-Beitrag Upgrading to the new Office 365 versucht Microsoft nun Klarheit zu schaffen, wie es mit den Upgrades bei Office 365 weiter geht. Benutzer von Office 365 sollen aktualisierte Version von Lync Online, Exchange Online und SharePoint Online im November 2013 erhalten (US-Kunden werden zuerst bedient). Eine aktualisierte Word-Version soll in den kommenden Wochen erscheinen. Laut Microsoft soll sich die neue Funktionalität bereits in den neuen Office Web Apps und in der Office 365 ProPlus client technology testen lassen.


Anzeige

Ähnliche Artikel:
a1: Nach Windows Blue: Gemini für Office-Updates
a2: Microsoft Office für iOS und Android gesichtet
a3: MS Office für’s iPad und Windows 8
a4: MS Office für Android am 10. November?
a5: Windows 8 & iPad: Touch-Unterstützung für MS Office Web Apps
a6: MS Office für iOS und Android erst 2014?


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Office abgelegt und mit Office 365, Upgrade verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.