Windows 8.1 RTM fertig–und ab 16.8. bei den OEMs?

Offiziell hat Microsoft ja nur gesagt, das man Windows 8.1 im “späteren” August (also so ab 2. Augusthälfte) an OEMs verteilen will. Nun gibt es immer wieder Gerüchte, die den Fertigstellungstermin und die Auslieferung betreffen – einfach ein kurzes Brush-Up, was bekannt ist.


Anzeige

Hier hatte Martin von Dr. Windows ja bereits vor über 2 Wochen vom Gerücht, dass die RTM (ready to market) Build fertig sei. Und Paul Thurrot schreibt hier, dass nach seinen Quellen eigentlich der 1. August 2013 als Auslieferungstermin für die RTM geplant war. Das Ganze scheint aber terminlich nach hinten verschoben worden zu sein. Einmal gibt es in der Preview doch noch einige dickere Klopper und Fehlfunktionen. Zum Zweiten läuft es bei Microsoft formal so, dass eine Build als RTM deklariert wird und dann an Tester geht. Schreien die nicht laut und deutlich “halt”, weil ein Bug, der als Showstopper gilt, gefunden wird, schiebt Microsoft ein “sign off”-Prozedere ein. Die Build wird als ready to market (RTM) deklariert und geht dann nach einigen Tagen in die betreffenden Vertriebskanäle.

Das bedeutet aber auch, dass es durchaus mehrere “Escrow”-Builds als RTM-Kandidaten geben kann. Aber nur eine dieser Builds erhält dann wirklich den finalen Status durch die “sign off”-Prozedur. Irgend ein Verantwortlicher setzt also seinen “Kaiser Wilhelm” unter ein Schreiben, welches die konkrete Build als RTM deklariert.

Die Gerüchte besagen nun, dass das Sign-off der RTM bereits passiert sei und die Build die Nummer 9500.10554 trage. Weiterhin besagen die Gerüchte, dass man am 16. August 2013 mit der Auslieferung an OEMs beginnen werde. Andererseits lese ich Tage später hier, dass eine Build 9461 am 15.7.2013 compiliert worden sei (abgeleitet von einem Verweis auf eine Library im MS-Store, Link bei MS). Folglich muss die, u.a. bei Neowin am 18./19.7. gelaunchte Info über das Sign-off der RTM mit der Build 9500 falsch sein (was zwischenzeitlich wohl als Fake bestätigt wurde).

Mein aktueller Kenntnisstand ist der, dass die Windows 8.1. Preview, die ja jeder ausprobieren kann, ziemlich feature-complete ist – man ist nun nur noch dabei, Bugs zu beheben und die Lokalisierung fertig zu stellen. Dass die RTM wohl die Build-Nummer 9500 tragen könnte, halte ich für sehr wahrscheinlich. Ob diese Build aber am 16. August an OEMs gehen wird, sollte man noch mit einem Fragezeichen versehen. Ausgeschlossen ist es nicht, es könnte aber auch der 21. oder 26. August werden, oder irgend ein anderer Tag im August, mit Ausnahme des 17., 18., 24., 25. und 31. August.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit Windows 8.1 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Windows 8.1 RTM fertig–und ab 16.8. bei den OEMs?


  1. Anzeige
  2. Günter Born sagt:

    Seit heute steht auch die Windows 8.1 Enterprise als Preview zum Download bereits (siehe).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.