Neues simvalley SPX-24.HD Quadcore Android 4.2 Smartphone

Pearl stellt auf der Ende der Woche startenden  IFA in Berlin ein neues Android-Smartphone, das simvalley SPx-24.HD vor. Fällt quasi in die Kategorie der Phablets mit 5 Zoll Display und kommt – als Novum für die simvalleys – mit Android 4.2.


Anzeige

Bisher waren aktuelle simvalley Smartphones mit Android 4 oder 4.1 ausgestattet – lediglich der TVPeCee 884.quad kam mit Android 4.2.

SPX-24HD (Quelle: Pearl)

Das DuaSIM-Smartphone besitzt folgende technische Daten:

  • Vertrags- & SIM-Lock-freies Quadband-Smartphone:
    GSM 850/ 900/ 1800/ 1900, 3G
  • Kapazitiver IPS-Touchscreen mit Multitouch: Bilddiagonale 12,7 cm (5,0″)
  • HD-Auflösung: 1280 x 720 Pixel
  • Quad-Core-Prozessor: 1,2 GHz mit 3D-Grafikbeschleuniger
  • Variabler Speicher: 3 GB Flash, erweiterbar per microSDHC um bis zu 32 GB
  • Betriebssystem: Google Android 4.2 Jelly Bean
  • 2 Kameras: 8 MP hinten mit LED-Blitzlicht, 3 MP vorne
  • GPS-Empfänger für weltweite Positionsbestimmung und Navigation
  • Bewegungssteuerung dank G-Sensor
  • Vorinstalliertes Google App-Pack
  • Mobiles Internet: HSPA+, WLAN bis 150 Mbit/s
  • Datenaustausch: HSPA+, EDGE, n-Draft WLAN, Bluetooth 2.1 mit A2DP für kabelloses Stereo
  • Multimediaplayer für Musik, Bilder und Videos
  • Multimedia-Formate: Video (MPEG4, WMV, RMVB, H.264, AVI), Audio (MP3, MIDI, AAC++, AMR-WB, OGG, WAV), Foto (JPG, GIF, BMP, PNG)
  • Schnittstellen: 3,5-mm-Stereo-Klinke, Micro-USB2.0, microSDHC bis 32 GB
  • Li-Ion-Akku, 2200 mAh für 200 Minuten telefonieren & 160 Stunden Standby
  • Maße: 144 x 74 x 9,8 mm, 151 g
  • Smartphone inklusive Ladegerät, Headset, USB-Kabel, Akku, deutscher Anleitung

Das Smartphone wird für 249,90 Euro angeboten, scheint aber noch nicht lieferbar zu sein. Pearl bietet zudem verschieden farbige Wechselrückseiten für das Smartphone an.

Links:
a1: Pearl Produktseite
a2: Reserve-Akku


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Android, SmartPhone abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Responses to Neues simvalley SPX-24.HD Quadcore Android 4.2 Smartphone

  1. erwin sagt:

    3 GB Flashspeicher sind aber schon arg wenig. Seit Android 4 lassen sich ja Apps nicht mehr einfach auf die SD-Karte verschieben. Ich bin schon froh, dass Samsung bei dem S4 diese Funktion auf diesem Gerät wieder eingeführt hat. Ein 2200 mAh Akku bei solch einem großen Gerät wird auch zum Problem werden, da muss man dann auf Fremdhersteller hoffen, die aber hauptsächlich für die großen Hersteller wie Samsung, HTC usw. Ersatzakkus herstellen

    • Günter Born sagt:

      @erwin: Wer eine Kaufentscheidung trifft, hat die Wahl, ob er ein 3 GByte oder ein 8 bzw. 16 GByte-Modell von Hersteller xyz nimmt. Bezüglich Flash-Speicher ist das eine ganz simple Rechenfrage, die ich hier schon an anderer Stelle im in einem Kommentar beantwortet habe. Von daher wird jeder seine eigene Sichtweise und Präferenzen haben. Hier fliegt ein simvalley SP-140 rum, wo ich mit dem 3 GByte-Speicher bisher immer ausgekommen bin. Aber das muss wohl jeder entscheiden – und wir haben schließlich einen freien Markt.

  2. Jochen sagt:

    …. also ich habe mir das Handy bestellt und es entspricht absolut meinen Erwartungen…
    es glänzt mit super Funktion und auch Aussehen ist gut verarbeitet und durch Android 4,22 absolut auf dem Stand der Technik. Leichte Abstriche im Sound aber völlig sekundär. Entgegen anderer Meinungen bezüglich des Speichers : App´s lassen sich auf die SD- Karte verschieben, super von mir für den Preis eine absolute Kaufempfehlung…

    LG

  3. Werbung

  4. Stehno sagt:

    Das Handy mag den heutigen Standards ein wenig hinter her sein, aber die Funktionen sind durchaus gut. Die meisten Menschen nutzen doch ein Handy zum Telefonieren , SMS schreiben oder Termine verwalten. Die Kids nutzen es als Konsolenersatz aber dafür stellt Simvalley ja auch keine Handy/Smartphone her.
    Daher ist dies eine verdammt gut durchdachte Alternative zum Apfel oder Samxxxx. Ich füpr meinen Teil werde mir definitv ein Simvalley Smartphine kaufen. Es ist Gut und Günstig.

  5. Jürgen sagt:

    Hallo zusammen,

    das Flash ist das kleinste Problem aber die Empfangsprobleme beim SPX-24 sind gravierend.
    Ich hatte vorher ein SX7 ebenfalls von Pearl, was um Welten besser war.
    Selbst ein uraltes Siemens Handy hat fast volle Feldstärkeanzeige, wo das SPX-24 keinen Empfang mehr hat. Ich habe keinen Indoor Empfang und draußen muss ich erst eine passende Stelle suchen. Das gilt für UMTS ebenfalls, so dass das Gerät als mobile Lösung durchfällt. Ich hatte noch nie ein solch schwaches Handy in der Hand. Trotz der guten Ausstattung, des günstigen Preises und des ordentlichen Displays ist es damit ein Fall für die Rücksendung. Die Pearl Hotline kann nur dies ansonsten ist sie mitleiderregend hilflos. Hier sind Phantasie, Selbsthilfe und Foren gefragt. Bei den Preisen kann man gerechterweise aber auch nicht mehr erwarten. Schade, hat mir sonst gut gefallen.

    Gruß
    Jürgen

  6. Dieter sagt:

    hallo,
    seit einigen Tage teste ich auch mein neues Simvalley SPX-24. Hd, ansich ein durchaus gelungenes und preiswertes Smartphone aber der Empfang ist mehr als grottenschlecht, die Suche nach einem Netz dauert eine Ewigkeit, ständige Abstürze, selbst beim Telefonieren. Das Smartphone ist zum Telefonieren völlig unbrauchbar und für mich ein Fall für die Rücksendung!

  7. Detlef Schleichardt sagt:

    kann nur jeden Raten..lasst die Finger von Simvalley…habe ein SPX 24 HD, im Februar im Werbekanal Pearl.TV gekauft, also nicht mal ein Jahr her und nun gibt es weder beim Verkäufer noch beim Hersteller Accus dazu..werden nicht mehr produziert. Ich nenne das Verdummung und Betrug am Kunden. Nie wieder solche Produkte von dieser Firma..gut das die keine Autos produzieren

    • Günter Born sagt:

      @Detlef: Na ja, wg. “Betrug am Kunden” – da wäre ich zurückhaltend mit solchen Aussagen. Hole dir ein anderes Tech-Gadget und frage mal ein paar Monate nach dem Kauf, wie das ausschaut. Mein iPad 1 bekam ca. 1 Jahr nach dem Kauf auch keine Updates mehr. Also immer die Kirche im Dorf lassen.

    • Marc sagt:

      @Detlef Schleichardt
      die Frage ist ja ob es nur der Akku ist oder ob das Gerät generell einen Schaden/Verarbeitungsfehler hat.
      hast du es bereits eingesendet ;-)
      weil Garantie müsstest ja noch haben

Schreibe einen Kommentar zu Jürgen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.