Auch Google will in’s Auto …

Erst vor ein paar Wochen hatte ich im Artikel iOS im Auto: Ein kleiner Ausblick über die Pläne seitens Apple berichtet, im Automobilsektor Fuß zu fassen. Apples Rivale Google hat wohl ähnliches vor.


Anzeige

Wer von den Tablet PC- und Smartphone-Herstellern es schafft, dass PKWs für die Verwendung der betreffenden Geräte vorbereitet sind, erhält Eintritt in einen riesigen Markt. Das Smartphone als Entertainment- und Navi-Lösungen im Auto kommt nicht nur vielen Kunden entgegen, sondern weckt auch Begehrlichkeiten auf Seiten der Hersteller.

Nächste Woche startet vom 7. bis 10. Januar die Consumer Electronic Show (CES) 2014. Wie das Online-Portal des Wallstreet Journal hier meldet, planen Google und der deutsche Autobauer Audi die Bekanntgabe einer offiziellen Zusammenarbeit im Bereich PKW-Entertainment- und Informationssysteme. Ziel ist es, ein Entertainment- und Informationssystem auf Basis von Android zu entwickeln. Dieses System soll den PKW-Insassen den Zugriff auf Musik, Apps und Navigation ermöglichen. Audi verspricht sich offenbar Vorteile, da viele Fahrer bereits Erfahrung mit Android-Smartphones haben. Hierzu wird man auch mit anderen Chip-Herstellern wie Nvidia kooperieren.

Pearl-Halter (Quelle: Pearl)

Apple scheint wohl mit BMW, Daimler, General Motors und Honda einig zu sein, etwas ähnliches für iOS-Geräte zu entwickeln. Bei mir bleibt dagegen nur ein schaler Geschmack zurück. Eigentlich will ich mir nicht mein Auto nach meinen Vorlieben Apple versus Google aussuchen. Vielmehr erwarte ich, dass die PKW-Hersteller eine genormte Info- und Entertainment-Schnittstelle im Armaturenbrett ihrer Fahrzeugflotte bereitstellen, die mit gängigen Smartphones zusammen arbeiten kann. Und von den Smartphone-Herstellern erwarte ich, dass diese diese Schnittstelle unterstützen. Scheint aber, als ob da jeder Hersteller sein eigenes Süppchen köcheln will. Ganz passend zum Thema wünsche ich daher, dass die ganze Mischpoke krachend gegen die Wand fährt …


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Android, iOS abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.