10 Antworten zu Windows-Fehler “http://go.Microsoft.com/fwlink?linkid=144689”

  1. Pingback: Windows-Fehler “http://go.Microsoft.com/fwlink?linkid=144689” - TechBloggers

  2. behar sagt:

    ich kan nich ofen meine e-mail adresse

  3. Werbung

  4. carmelo sagt:

    Non riesco ad entrare nei siti internet compaiono sempre pagine di errore disattivare proxi! cosa devo fare non riesco più a capire niente aiutatemi grazie.

    • Günter Born sagt:

      Guess, it’s not possible, without details (but I’m not in a position, to read and understand italian). If you lost your password, contact Microsoft live.com support. Also Microsoft Answers Forum (italian) should be a good source of help.

      Io non sono in grado, di leggere e comprendere italiano). Se hai dimenticato la password, contattare il supporto Microsoft live.com. Anche Microsoft Answers Forum (italiano) dovrebbe essere una buona fonte di aiuto.

  5. Christopher sagt:

    Hallo! Vielen Dank für den Beitrag. Bei mir (Windows7 Pro) hat die Umbenennung der WLIDSVCM.exe geholfen (-> WLIDSVCMa.exe :D). Im Systemstart waren weder “windows live” noch “iexplore.exe” o.ä. Mich wundert das ganze, da ich keine Windows Live-Konto benutze – glaube ich. Naja, nun ist es weg. Die Lösung ist zwar nicht sauber, aber zumindest bleibt das Fenster weg.

    Kann ich theoretisch auch Windows Live komplett deinstallieren?

    Vielen Dank und Grüße
    Christopher

  6. Hans-Joachim Leitloff sagt:

    bevor Windows 10 gestartet werden konnte kam nachfolgende Fehlermeldung
    0xc1900101-0x30018 die Installation war nicht erfolgreich
    in der Phase First_Boot ist ein SYSREP Fehler aufgetreten
    Was sagt dieser Hinweis aus

    • Günter Born sagt:

      Der Fehler besagt, dass nach der Installation, wenn das System konfiguriert und eingerichtet wird (Geräte ermitteln und Treiber installieren) ein Fehler aufgetreten ist. Details lassen sich nur durch eine Log-Analyse herausfinden, wenn überhaupt. Du kannst aber in meinen Artikel Windows 10: Upgrade-Error 0xC1900101-0x30018 mit BSOD gehen – da habe ich für den Fehler eine Ursache genannt.

      BTW: Warum kommt der Kommentar zu diesem Beitrag? Verwirrt …

  7. Brunhild Beivers sagt:

    Mein Passwort von Microsoft ist falsch ich habe mir das Passwort auf geschrieben kann mich falsch sein.

  8. Werbung

  9. Paul sagt:

    Bei mir steht immer ,,Die Starthilfe kann diesen Computers nicht automatisch reparieren.(Windows7)
    –> Informationen zu diesem Problem senden
    –> nicht senden
    wenn man auf senden drückt steht dort entfernen Sie alle verbundene Geräte und dann soll ich auf fertig stellen klicken unser um den Computern auszuschalten und das habe ich jetzt schon so oft gemacht es klappt einfach nicht ich komme nicht rein . Bitte helft mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.