Entwickler gelingt Apples Car iOS-Aktivierung

In meinem Artikel iOS im Auto: Ein kleiner Ausblick hatte ich vor einiger Zeit darüber berichtet, dass Apple mit iOS bei PKW-Herstellern landen und das Betriebssystem für Car-Naviation und –Entertainment bereitstellen will. Nun ist es einem Entwickler wohl gelungen, die Car-Funktionen des iOS-Betriebssystems zu aktivieren.


Anzeige

So richtig viel an Informationen gibt es dazu wohl noch nicht.  9to5mac hat es aufgegriffen. Der Entwickler Steven Troughton-Smith hat wohl in seinem Twitter-Stream den folgenden Tweet veröffentlicht. In einem iOS-Simulator ist es ihm wohl gelungen, die für Car-Navigation und –Entertainment notwendigen Funktionen zu aktivieren. Er hat dann auch eine Reihe an Screenshots in Twitter gepostet, die die Funktionen zeigen sollen. Die Benutzeroberfläche weicht jedenfalls schon mal von iOS 7 ab. Hier die betreffenden Fotos.

(Quelle: Twitter)

(Quelle: Twitter)

(Quelle: Twitter)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Car, iOS abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Entwickler gelingt Apples Car iOS-Aktivierung


  1. Anzeige
  2. Pingback: Entwickler gelingt Apples Car iOS-Aktivierung - TechBloggers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.