Windows 8.1: Marktanteil steigt, Update 1 geleakt

Zum Abschluss des Tages noch zwei Nachrichtensplitter zu Windows 8.1, die ich erst jetzt bloggen kann. Es gibt neue Zahlen zu den Windows-Marktanteilen und offenbar ist eine Build von Windows 8.1 Update 1 ins Internet entfleucht.


Anzeige

Marktverteilung: Windows 8.1 schlägt Vista und Mac OS X

Die Site marketshare.com hat mal wieder eine Statistik mit den Marktanteilen diverser Betriebssyteme im Desktop-Markt veröffentlicht. Linux und Mac OS X dümpeln unter ferner liefen dahin.

Marketshare01(Quelle)

Windows XP, dessen Support am 8. April 2014 ausläuft, konnte im Januar 2014 immer noch auf gut 29,23 % der Maschinen punkten. Da muss Microsoft irgendwo mit dem Klammerbeutel gepudert sein, dass die jetzt aus Windows XP aussteigen – denn das aktuelle Windows 8.1 kommt gerade einmal auf 3,95% Markanteil – und schlägt damit gerade mal den Flop Windows Vista oder das dahin dümpelnde Max OS X 10.9. Wirft man Windows 8 und Windows 8.1 in einen Topf, kommt das Betriebssystem auf gerade mal etwas über 10 Prozent “Marktanteil” auf dem Desktop. Windows 7 schlägt sich dagegen ganz wacker – fast jeder zweite Desktop-PC (genauer 47,49%) sind mit diesem Betriebssystem ausgestattet.


Werbung – meine Windows 8.1 Titel –

Windows 8.1 Update 1 ins Internet geleaked

Ich hatte die letzten Wochen ja kontinuierlich über das am 11. März 2014 erwartete GDR Spring Update (Windows 8.1 Update 1) berichtet. Nun ist am Wochenende wohl eine der Entwicklungsversionen, die seit Wochen an OEMs zum Testen verteilt werden, im Internet geleaked worden. Die als Leak aufgetauchte Version trägt die Build-Bezeichnung 9600.winblues14_gdr_lean.140114-0237 und wurde am 14. Januar übersetzt. Neuerungen gibt es nicht – die Fakts wurden bereits hier im Blog thematisiert.

Einige Websites haben sich die Mühe gemacht, das Ganze herunterzuladen und zu installieren. MVP-Kollege Martin Geuß gibt hier bei Dr. Windows einen groben Überblick – und Spiegel Online betet hier das nach, was hier im Blog seit Wochen zu lesen ist. Ein weiterer Übersichtsartikel zur Vorabversion des Update 1 findet sich hier bei heise.de. Ansonsten geben die folgenden Blog-Beiträge einen Überblick, was sich beim Update 1 ändert.

Ähnliche Artikel:
a1: Windows 9 kommt voraussichtlich April 2015
a2: Screenshots zu Windows 8.1 Update 1 und bald ein Leak?
a3: Neues Windows kommt 2015: heißt Threshold ….
a4: Windows 8.1 Update 1: Apps an Taskleiste anheftbar
a5: Gerüchte zu Windows 9 und Windows 8.1 Update 1
a6: Info-Splitter: Windows 8.1 Update 1 zeigt App-Vorschau in Taskleiste
a7: Windows 8.1 Update 1 verwendet Desktop als Standard und App Schließen-Option
a8: Microsoft-Nachrichten-Splitter zum Wochenende (31. Januar)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows 8.1 abgelegt und mit Marktanteile, Windows 8.1 Update 1 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.