OpenSignal: Android-App zur WiFi- und Mobilfunkmessung

Kürzlich hatte ich ja eine DSL-Störung und im Artikel Hilfe, ich hab eine DSL-Störung–was kann man testen–Teil 1 einige Hinweise gegeben, wie man die Internetzugriffsgeschwindigkeit unter Windows testen könnte. In Android gibt es noch die App OpenSignal, die mir kürzlich in die Finger gefallen ist.


Anzeige

Die Android-App OpenSignal ermöglicht diverse Parameter des Internetzugangs und der Mobilfunkverbindung zu messen und zu erfassen. Die App lässt sich kostenlos aus dem Google Play Store herunterladen und ist ein Werkzeug, um das Mobilfunk- und WLAN-Signal zu verbessern. Hier die Features, die die App laut Entwickler erfassen kann:

  • Räumliche Herkunft des Signals
  • Signalkurve
  • Karten- und Radaransichten der Mobilfunktürme & WiFi Router
  • Detaillierte Ansicht der Signalstärke
  • Verlauf der Messwerte

Die Daten sind auf SD Karte abspeicherbar. Man kann auch WLAN-Zugriffspunkte samt Standort in Karten speichern, indem man einen Speedtest ausführt. Hier noch ein paar Screenshots der App.

OpenSignal01OpenSignal02

OpenSignal03OpenSignal04

Die App gibt es übrigens auch für iOS hier im iTunes-Store von Apple. Und hier gibt es auch noch eine Vorstellung der App.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Android, Internet abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.