Neue Office 365-Varianten (SKUs)

Noch eine kleine Meldung zum Wochenende. Gestern hat Microsoft im Office-Blog neue Stock Keeping Units (SKUs) von Office 365 angekündigt. Es wird im “Frühjahr” Office 365 Personal geben – und es gibt eine Umbenennung von Office 365 Home Premium. Zudem gibt man an, 3,5 Millionen Office 365 Abonnenten zu haben.


Anzeige

Office 365 Personal

Diese neue Verkaufsvariante richtet sich an Einzelpersonen (Individuals) und soll 69,99 US $ pro Jahr (6,99 $/Monat) kosten. Der Benutzer darf dieses Office 365-Paket auf einem PC oder Mac, sowie auf einem Tablet (laut ZDNet.com wohl unter Windows, da iPad, Android aktuell noch nicht unterstützt werden) installieren. Und Mary Foley schreibt, dass man Office Mobile mit dieser Lizenz auf Windows Phone, iPhone und Android-Smartphones installieren könne. Office 365 Personal ist quasi das “Single Paket” von Office 365, was andere Anbieter bei Käse, Kornflakes und was weiß ich noch alles bereits seit Jahren eingeführt haben, um Single-Haushalten entgegen zu kommen. Das “noch dieses Frühjahr” herauskommende Paket dürfte wieder aus Word, Excel, PowerPoint und OneNote bestehen.

Office 365 Home Premium wird zu Office 365 Home

Und dann gibt es da noch die Info über die Umbenennung von Home Premium zu Home, von der ich mich nach dem Sinn frage. Aber im (sinnlosen) Umbenennen der SKUs waren die Marketing-Leute bei Microsoft schon immer gut. Macht zwar nix, wenn alle Basis-Literatur, Verkaufs- und Schulungsunterlagen, speziell für Einsteiger, dann mit falschen Begriffen operiert (die neue Microsoft Press-Partnerschaft mit Pearson wird es Literatur-mäßig schon richten). Wann das kommt? Man wird sehen, wenn sich der Begriff irgendwann ändert.

Alle Office 365 SKUs erhalten monatlich 60 Minuten Skpe-Guthaben, sowie 20 GB zusätzlichen OneDrive-Speicher. Na denn, das war die brandneue Nachricht von gestern zu Office 365 und ihr könnte beruhigt ins Wochenende. Ich gehe jetzt mal auf die Suche nach dem berühmten Sack Reis, der gerade in China umgefallen ist – kann ja nicht so bleiben … Zwinkerndes Smiley.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Office abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Neue Office 365-Varianten (SKUs)

  1. Pingback: Neue Office 365-Varianten (SKUs) - TechBloggers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.