simvalley MOBILE Dual-SIM-Smartphone SPX-28 QuadCore

Pearl nimmt mal wieder ein Android-Smartphone neu in’s Programm: Das simvalley MOBILE SPX-28, ein Dual-SIM Android-Smartphone, welches mit QuadCore CPU, Android 4.2 und einem 5-Zoll-Display daher kommt. Nachfolgend stelle ich das Gerät kurz vor – Tests werden folgen, sobald das Gerät hier als Teststellung eintrifft.


Anzeige

Ich hatte ja eine Reihe simvalley Mobile Smartphones hier im Test – einige haben mir extrem gut gefallen, andere konnten nicht so überzeugen. In letzter Zeit habe ich nicht mehr alle Geräte zum Testen angefordert. Aber das simvalley SPX-28 hat dann doch mein Interesse geweckt.


(Quelle: Pearl)

Das simvalley SPX-28 kommt mit einem 5-Zoll-Display, welches HD-Auflösung  mit 1.280 x 720 Pixel bietet. Der Cortex A7 ist ein ARM Quad-Core-Prozessor, der mit 1,3 GHz getaktet ist. Hinzu kommt eine GPU mit 3D-Grafikbeschleuniger.

Was mir auch sofort ins Auge gesprungen ist: Die microUSB-Buchse des SPX-28 soll OTG-fähig sein, d. h. man kann per USB-Adapter externe Speichermedien wie USB-Sticks anschließen. Und Android 4.2 mit Miracast-Unterstützung ruft geradezu nach einem Test bei mir im Büro. Hier die technischen Daten des simvally SPX-28:

  • kapazitiver IPS-Touchscreen  mit Multitouch: Bilddiagonale 5 Zoll (12,7 cm)
    dank einer neuen Display-Technologie sollen weniger Fingerabdrücke auf dem Display sichtbar sein.
  • HD-Auflösung: 1.280 x 720 Pixel
  • Quad-Core-Prozessor Cortex A7: 1,3 GHz
    mit 3D-Grafikbeschleuniger
  • Speicher: 3 GB Flash, erweiterbar per microSD/SDHC um bis zu 32 GB
  • Betriebssystem: Google Android 4.2 Jelly Bean
  • 2 Kameras: 8 MP hinten mit LED-Blitzlicht, 3 MP vorne
  • GPS-Empfänger Positionsbestimmung und Navigation
  • G-Sensor für Bewegungssteuerung
  • Dual-SIM-Technologie  für parallelen Betrieb von 2 SIM-Karten
  • Vertrags- & SIM-Lock-frei,
  • Quadband: GSM 850/900/ 1800/ 1900, 3G
  • Mobiles Internet: HSPA+, WLAN bis 150 Mbit/s, IEEE 802.11 b/g/n
  • Datenaustausch: HSPA+, EDGE, n-Draft WLAN, Bluetooth 3.0
  • Vorinstallierte Google Apps
  • Multimediaplayer für Musik, Bilder und Videos
  • Unterstützte Multimedia-Formate: Video (MPEG4, WMV, RMVB,
    H.264, AVI), Audio (MP3, MIDI, AAC++, AMR-WB,
    OGG, WAV), Foto (JPG, GIF, BMP, PNG)
  • Schnittstellen: 3,5-mm-Stereo-Klinke, Micro-USB2.0 (USB-OTG),
    microSD/SDHC bis 32 GB,
    Standard-SIM-Karte und Micro-SIM-Karte
  • Li-Ion-Akku, 2000 mAh für 180 Minuten telefonieren,
    350 Stunden Standby
  • Maße:  139 x 70 x 8 mm, 122 g

Das Smartphone kostet 249,90 Euro und wird inklusive Ladegerät, Headset, USB-Kabel,
Akku, deutscher Anleitung geliefert. Ich denke, dass ich bis Ende Mai ein Gerät als Teststellung erhalte und werde eine Artikelreihe drüber machen.

Artikelreihe:
x1: simvalley MOBILE Dual-SIM-Smartphone SPX-28 QuadCore
x2: simvalley SPX-28 im Hands-on – Teil 1
x3: simvalley SPX-28 im Hands-on – Teil 2


Anzeige

Ähnliche Artikel:
a1: Pearl Simvalley SPX-12 DualCore Android-Phone
a2: Simvalley SPX-8 Hands-on – Teil 2
a3: simvalley Smartphone & Tablet-PC “SPX-5 UMTS”
a4: Simvalley SP-120/140 Android 4-Handy von Pearl
a5: Pearl simvalley SP-140 im Unboxing
a6: simvalley Dual SIM Smartphone SP-360
a7: 7 Zoll Pearl Touchlet Tablet PC X7G
a8: Touchlet SX 7 FAQ & Wiki
a9: Pearl simvalley SPX-6, DualCore 5,2 Zoll Smartphone
a10: simvalley Smartphone & Tablet-PC “SPX-5 UMTS”

Links
1: Pearl SPX-28 Produktseite
2: Displayschutzfolie für SPX-28
3: Handytasche für SPX-28
4: Headset für SPX-5, SPX-6, SPX-8, SPX-12 & SPX-28
5: Reserve-Akku 2000 mAh für SPX-28


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Android, SmartPhone abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu simvalley MOBILE Dual-SIM-Smartphone SPX-28 QuadCore


  1. Anzeige
  2. Pingback: simvalley MOBILE Dual-SIM-Smartphone SPX-28 QuadCore - TechBloggers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.