Wi-Fi-Fix für das Surface Pro 3 kommt

Noch eine kleine Nachricht für die Käufer eines Microsoft Surface Pro 3 Tablet PCs, die von Wi-Fi-Problemen geplagt werden. Es ist Abhilfe in Sicht – Microsoft will in den kommenden Tagen das Problem mit einem Update lösen.


Anzeige

Über die Probleme, die Besitzer eines Microsoft Surface Pro 3 haben, hatte ich bereits vor einigen Wochen im Artikel Surface Pro 3: Probleme mit WiFi 802.11ac berichtet. Manche Benutzer haben Probleme, sich mit WLAN-Routern zu verbinden. Andere Nutzer stellen fest, dass die Verbindung grotten-lahm wird, sobald das Surface Pro 3 aus dem Standby-Modus aufwacht.

Ich hatte in obigem Artikel darauf hingewiesen, dass dies wohl ein Treiberproblem sei. Am Juli-Patchday hat Microsoft auch ein Firmware-Update für das Surface Pro 3 rausgebracht – ich habe hier berichtet. Dort hatte ich auch darauf hingewiesen, dass der Patch „einige Wi-Fi Verbindungsprobleme“ beheben soll. Scheinbar war der Patch aber nicht so erfolgreich oder hat das oben adressierte Problem mit 802.11ac Wi-Fi-Verbindungen nicht behoben.

MVP-Kollege Ed Bott berichtet heute hier bei ZDNet.com, dass Microsoft gleich drei Updates für das Surface Pro 3 in Planung habe, die Wi-Fi-Probleme beheben sollen. Ed ist einer der US-Journalisten, die ein Surface Pro 3 von Microsoft bei der Gerätvorstellung bekommen haben – ich selbst habe überhaupt kein Surface zur Verfügung.


SurfacePro3-01

(Quelle: Microsoft)

Ed Bott bestätigt in seinem Artikel, dass das Firmware- und Treiber-Update von letzter Woche ein paar bekannte Probleme mit dem Ruhemodus bei Wi-Fi-Verbindungen behoben habe. Aber am 16. Juli wird Microsoft ein weiteres Treiber-Update für das Surface Pro 3 ausrollen, welches noch nicht behobene Probleme ausräumen soll. Quelle ist dieser Beitrag meines Microsoft Forenmoderator-Kollegen Zack_T im englischsprachigen Microsoft Answers Forum zum Surface. Hier der Textauszug des Postings.

On Wednesday, July 16, we will issue our second July update for Surface Pro 3 Wi-Fi. Collectively, these updates address the great majority of customer feedback around Wi-Fi consistency. Specifically, these updates address:

  • Limited Connectivity after exiting Connected Standby
  • Limited Connectivity after exiting Hibernate
  • Limited Connectivity during active use

If you are experiencing Wi-Fi connection inconsistency, we strongly recommend that you download and install this update; we have been using this update and have seen an improved experience. But we are not done. We are still very focused on two remaining areas:

  • Wi-Fi isn’t available in the Settings charm or under the Connections setting. We are seeing a few reports of Wi-Fi being unavailable, which requires a reboot to resolve. We don’t have an immediate fix, but we continue to work on this and will have an update as soon as possible.
  • Dropped connections or reduced throughput to certain access points. As mentioned above, the July 16 firmware update will address the majority of Limited Connectivity scenarios. However, there are still fringe scenarios where Limited Connectivity errors are present or network throughput is lower than expected, depending on the network configuration. We anticipate multiple improvements over time.

Note: When measuring your network throughput, the most accurate and reliable indicator of network speed is through a third-party speed test like using Speedtest.net, not necessarily through the local network speed indicator reported in Network Connections settings.

We will keep you informed as we continue to make your Surface Pro 3 experience better and better – https://web.archive.org/web/20150917052115/http://blog.surface.com:80/2014/04/windows-update-makes-surface-better/.

Zack_T bestätigt im Posting, dass am 16. Juli ein zweites Update für das Surface Pro 3 kommt, um Wi-Fi-Probleme zu beheben. Unter anderem werden die reduzierten WLAN-Geschwindigkeiten beim Aufwachen aus dem Standby adressiert. Nutzer, die diese Probleme bei ihrem Surface Pro 3 bemerken, sollten das Update dann herunterladen und installieren. Eine Download-Seite wird noch nicht angegeben, aber ich schätze, dass die Ankündigung auf der Seite Surface Pro 3 update history erfolgt und dass dort wohl auch ein Download-Link mit angegeben wird.

Solche Probleme scheinen übrigens nicht neu zu sein. Ed Boot schreibt in seinem Beitrag, dass die Touch-fähigen Windows 8 Ultrabooks, die vor zwei Jahren herausgebracht wurden, unter ähnlichen Wi-Fi-Problemen litten. Und da hatte Microsoft nicht die Finger drin, sondern es waren verschiedene Hersteller betroffen. Auch Apple ist Mitglied im Club der Wi-Fi-Problembär-Geplagten, hatten die doch ähnliche Probleme mit MacBook Air-Modellen, die in 2013 auf den markt kamen. Bleibt für mich nun die Frage: Gibt es in Deutschland überhaupt Surface Pro 3-Besitzer in nennenswerter Anzahl (das Teil kommt ja erst Ende August regulär zu uns) und falls ja, seid ihr von diesen Fehlern betroffen?

Ähnliche Artikel:
Surface Pro 3: Probleme mit WiFi 802.11ac
Juli-Patchday-Nachlese: Microsoft und Adobe
Surface Pro 3 in den USA und Kanada verfügbar
Surface Pro 3: Hyper-V und Connected Standby unkompatibel
Surface Pro 3: Noch ein paar Antworten und Insights
Surface Pro 3-Review: Fast perfekt
Microsoft stellt Surface Pro 3 und neues Zubehör vor


Anzeige

 


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Surface abgelegt und mit Firmware, Surface Pro 3, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Wi-Fi-Fix für das Surface Pro 3 kommt

  1. Pingback: Wi-Fi-Fix für das Surface Pro 3 kommt - TechBloggers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.