Neue FRITZ!OS-Version für FRITZ!Boxen freigegeben

AVMNoch ein kleiner Nachtrag für die Nutzer einer FRITZ!Box: Der Hersteller AVM hat bereits vor ein paar Tagen eine neue Firmware-Version von FRITZ!OS für die aktuell unterstützten Modelle herausgegeben. Update: Weil es Irritationen gab – die FW 06.04 bezieht sich hier auf die verwendete FRITZ!Box 7390 und kam am 27.6.2014 raus. Für die FRITZ!Box 7490 gibt es wohl schon die Firmware 02.20.


Anzeige

Das neue FRITZ!OS (für ältere FRITZ!Boxen wie die im folgenden Screenshot benutzte 7390) trägt die Versionsnummer 06.04 und konnte bereits vorher als Laborversion getestet werden. Aktualisieren könnt ihr die FRITZ!OS-Firmware, indem ihr euch per Browser über die URL fritz.box an der Oberfläche der FRITZ!Box anmeldet und dann auf System/Update geht. Anschließend ist die Schaltfläche Neues FRITZ!OS suchen zu wählen. Gibt es eine neue Software für euer Modell, sollte die folgende Info erscheinen.

FRITZ-03

Der Changelog für die 7390 gibt eine Reihe an Verbesserungen in FRITZ!OS 06.04 an. Eine ist die Möglichkeit, Updates zukünftig automatisch ausführen zu lassen. Hier die Liste der Neuerungen.

  • Interoperabilität zu DSLAMs mit aktiviertem Vectoring verbessert
  • WLAN-Gastzugang neu als „Privater Hotspot“
  • Live TV mit Tablet, Notebook und Smartphone ansehen
  • Bereit für VDSL-Vectoring-Angebote der Netzbetreiber
  • Kindersicherung mit einem gemeinsamen Budget für mehrere Geräte
  • Einfacher, übersichtlicher, informativer – erweiterte Push Services informieren automatisch per E-Mail
  • MyFRITZ!-Zugang zu Sprachnachrichten, Smart Home und FRITZ!NAS für mobile Geräte erneuert
  • Smart Home jetzt noch komfortabler und mit mehr Informationen
  • FRITZ!Fon mit Mediaplayer und vieles mehr
  • Neues für Telefonie: Unterstützung für Gegensprechanlagen und SIP-Anlagenanschluss
  • Mediaserver erweitert um neue Cloud Services
  • Diagnosefunktion überprüft DSL, Internet und Heimnetz
  • Vereinfachte Einrichtung von VPN, optimiert für iOS-Tablets und -Smartphones
  • Sicherheit: Unberechtigte Zugriffsmöglichkeit auf FRITZ!Box behoben. Beachten Sie dringend die aktuellen Hinweise unter www.avm.de/sicherheit

In dieser Textdatei finden sich wichtige Informationen und Neuigkeiten zum neuen FRITZ!OS.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Geräte, Update abgelegt und mit FRITZ!Box, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Neue FRITZ!OS-Version für FRITZ!Boxen freigegeben

  1. Andreas sagt:

    ähm, die 06.04 ist schon seit Wochen raus… Die zweitrangigen FritzBoxen warten nun auf die 06.20. die für die 7940 schon freigegeben ist…

  2. Günter Born sagt:

    @Andreas: Du hast Recht, wenn 27.06. als Release-Termin für „seit Wochen“ steht. Bei der 7390 ist es jedenfalls die aktuelle Version – und ich möchte nicht wissen, wie viele dieser Boxen noch auf älteren Versionen hocken …

    Zur 7490 (habe ich nicht zur Verfügung) gibt’s hier Infos zur 06.20.

    Danke für die Info.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.