Betriebssystemverteilung: Win 8.x schlägt Win XP

Wie wäre es mal wieder mit einem Blick auf die Betriebssystemverteilung bei Desktop-Systemen? Seit 10 Jahren erobert Linux doch den Desktop – ist es nun endlich so weit? Und wie schlägt sich Windows 8.1? Kann Apple mit seinen Macs punkten? Nachdem PC-Absatzkrise herrscht, und Apple seine Macs wie “geschnitten Brot” vertickt, sollte das doch Spuren hinterlassen? Zeit, für einen Blick unter den Teppich.


Anzeige

Für solche Statistikfragen sind Portale wie Netmarketshare oder Statcounter bzw. Statista zuständig. Ich hatte gestern schon das Portal Statista nach Marktanteilen von Betriebssystemen befragt und bekam für Juli 2014 folgendes.

(Quelle: Statista)

Die Zahlen gelten für Deutschland und Platzhirsch ist Windows 7 mit 54,12%, gefolgt von Windows 8.1 mit 9,38 %. Damit liegt Windows 8.1 in Deutschland vor Windows XP, welches nur noch auf 7,64 % der Desktops läuft (der XP-Restbestand dürften die vielzitierten Geldautomaten mit Windows XP sein, die nach “Feierabend” ständig im Internetz surfen). Max OS X liegt mit 7,7 % fast gleichauf mit Windows XP – die Übernahme des Desktop durch OS X hat also noch nicht stattgefunden. Ach ja, und die Revolution im Linux-Markt fällt heuer auch aus – in Deutschland schlägt sich das OS mit ca. 2,4 % zwar ganz wacker – aber selbst das ungeliebte Vista hat den doppelten Marktanteil. Schnödes Zahlenwerk halt eben.

 

_OS-Anteil8
(Quelle: Statcounter)

Getreu dem Motto “traue keiner Statistik, deren Zahlen Du nicht selbst frisiert hast” wurde von mir auch noch Statcounter für den deutschen Markt befragt. Die obige Grafik zeigt die Sachlage für August in Deutschland: Windows 7: 58,43 %, Windows 8.1: 11,2, Mac OS X: 8,35, Windows XP: 7,82, Windows 8: 5,78, Linux: 2,5 %. Leute – ich kann es ja auch nicht ändern. So ticken die Deutschen – wenn ihr’s internationaler wollt, schaut hier hinein oder ruft die Statistikseite von Netmarketshare.com auf. Die berichten aber auch nicht viel anderes: Windows 7 läuft auf jedem zweiten Desktop PC – und Windows XP hat weltweit noch Schlag auf jedem vierten PC (24,8%) – ist halt so.


Anzeige

“Dass ich dass noch erleben muss”, hätte mein Großvater gesagt – aber nach fast 2 Jahren kann Windows 8 im Verbund mit Windows 8.1 international gerade einmal den “Marktanteil” des längst außer Dienst gestellten Windows XP toppen. Liegt nur an den Chinesen, die ihr eigenes Betriebssystem entwickeln und in der Zwischenzeit mit einem raubkopierte Windows XP weiter arbeiten – habe ich mir mal sagen lassen. Ob’s stimmt? Keine Ahnung, hab den Chinesen noch nicht fragen können – der ist damit beschäftigt, ständig den Sack Reis aufzurichten, der da immer umfällt. Cheers.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Windows abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Betriebssystemverteilung: Win 8.x schlägt Win XP


  1. Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (SEO-Posts/SPAM lösche ich). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.