MEDION® ZoomBox: Streaming-Box für DLNA und Miracast

Streaming-Empfänger habe ich hier im Blog ja schon öfters vorgestellt. Da darf natürlich keine Box fehlen, wenn diese von Medion kommt. Die MEDION Zoombox ist ab sofort im Medion-Shop für 34,95 Euro erhältlich. Die MEDION® LIFE® ZoomBox P89230 streamt Fotos, Musik, Filme, Spiele und andere Inhalte via Miracast, DLNA und WiDi.


Anzeige

Streamingboxen ermöglichen ja das drahtlose Übertragen von Medieninhalte von Geräten auf andere Geräte. Die MEDION LIFE ZoomBox P89230 ist laut Hersteller eine intuitive Streaming-Lösung, mit der Fotos, Musik, Filme, Spiele und andere Inhalte vom Smartphone, Tablet, Notebook, PC oder einem NAS Netzlaufwerk in Echtzeit auf einen TV gestreamt werden können.

Die MEDION® LIFE® ZoomBox unterstützt die Streamingtechniken Miracast, DLNA und WiDi. Medion verspricht, dass die Box, dank der herstellerübergreifenden Standards, mit allen Geräten, die einen dieser Standards unterstützen, kompatibel ist – und das unabhängig von Gerätetyp oder Hersteller. In meinem Blog habe ich aber gezeigt, dass es mit der Konformität so mancher Empfänger nicht so weit her ist.

(Quelle: Medion)

Die Einrichtung der MEDION LIFE ZoomBox P89230 erfolgt laut Medion Pressetext einfach und schnell. Die MEDION ZoomBox wird per HDMI® oder USB an den TV angeschlossen. Smartphone oder Tablet werden per WLAN verbunden und schon lassen sich mithilfe der kostenlosen ZoomBox App oder einer beliebigen DLNA-fähigen App für Android und iOS Fotos, Videos und Musik streamen. Darüber hinaus kann auch der Bildschirm eines Notebooks oder PCs sowie die Displays von Android Tablets oder Smartphones drahtlos auf den TV gespiegelt werden. Im lokalen Netzwerk freigegebene Inhalte lassen sich ebenfalls bequem auf dem Fernseher wiedergeben.


(Quelle: Medion)


Werbung

Die MEDION LIFE ZoomBox P89230 ist ab sofort für 34,95 Euro im MEDIONshop oder bei Amazon.de (siehe Werbeblock) erhältlich. Weitere Informationen zur MEDION LIFE ZoomBox P89230 gibt es im Medion Shop (leider ausverkauft). Hier ist noch ein Video von Medion.

(Quelle: Medion)


Werbung

Jedenfalls hatte ich Medion im Frühjahr dediziert darauf aufmerksam gemacht, sich mit dem Thema Streaming und Miracast zu befassen. Ich muss mal schauen, ob ich das Gerät zum Test beschaffen kann (Update: Ich kriege ein Gerät). Gespannt bin ich auf jeden Fall, denn zwischenzeitlich habe ich hier auch absolute Low Cost HDMI-Sticks, die nicht nur DLNA, sondern auch AirPlay und Miracast unterstützen. Aber da werde ich die kommenden Tage drüber bloggen – momentan hält mich noch ein iPad-Buchprojekt “etwas am Boden”. Hier sind noch die technischen Daten und Infos zum Lieferumfang.

Technische Ausstattung und Daten der MEDION® LIFE® ZoomBox P89230:

Unterstützte Streaming-Techniken: Miracast, WiDi, DLNA

Systemvoraussetzungen: HDMI®-Schnittstelle, USB-Port

– Für Miracast-/WiDi-Funktion: Windows 7 bzw. Windows 8 und WiDi-fähiges Endgerät, Windows 8.1, Android™ ab Version 4.2

– Für DLNA-Funktion: DLNA-fähige App / Programm

Anschlüsse: microUSB (Power in), HDMI® Ausgang

Abmessungen: 116 x 29 x 84 mm / ca. 92 g

Lieferumfang: MEDION LIFE P89230 ZoomBox, USB-Kabel, HDMI®-Kabel, Garantiekarte, Bedienungsanleitung

Artikelreihe:
MEDION® ZoomBox: Streaming-Box für DLNA und Miracast
Medion Zoombox im Unboxing – Teil 2
Medion Zoombox: Miracast mit Windows – Teil 3
Medion Zoombox: Miracast mit Android – Teil 4

Weitere Artikel werden ab Teil 4 verlinkt.

Ähnliche Artikel:
Hands on: Streamcasting mit DLNA, Miracast, Airplay & Co.
Andoer Airplay, DLNA, Miracast HDMI-Empfänger – Teil 1
Pearl TVPeCee MMS-895mira+ mit Miracast & iOS-Airplay–Teil 1
Windows 8.1 als Miracast-Empfänger – Teil 1
AirServer Universal Miracast-Empfangssoftware im Test – Teil 2
Hama Wireless Screenshare: Miracast mit Android – Teil 3

Links:
MEDION® LIFE® ZOOMBOX P89230 (MD90233) im Medion Shop
Benutzerhandbuch ZoomBox Medion Life P89230 (MD90233)
Unterstützte Formate (Medion Community)
MEDION Zoombox Medion-Seite
MEDION® ZoomBox Tool (Android-App)


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Streaming, TV abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu MEDION® ZoomBox: Streaming-Box für DLNA und Miracast

  1. Pingback: Anonymous

  2. Schwabe sagt:

    Hallo wollte mal fragen wann Sie das Medion Zoom Tool für Apple aktualisieren?
    Denn Leider funktioniert es nicht!!!
    Bei Android funktioniert es !!!!

    • Da ich nicht Medion bin, kann ich wenig zu sagen …

      … aber: Apple verwendet AirPlay – und das Protokoll wurde noch nie von der Zoombox unterstützt. Zudem sind alle HDMI-Streaming-Empfänger, die AirPlay unterstützten, ab iOS 8 rausgefallen (da hat Apple das AirPlay-Protokoll geändert). Zudem ist das Thema tot – m.W. ist die Zoombox nicht mehr im Vertrieb – und Firmware-Updates gab es wohl auch länger nicht. Da ich die Zoombox nach dem Test an Medion zurück geschickt habe, kann ich aber nichts definitives sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.