Congstar SIM-grillen mit LG G2, Oppo N1, OnePlus One …

Stell dir vor, Du bist stolzer Besitzer eines LG G2, Oppo N1 oder OnePlus One Smartphones. Da Teil ist richtig geil und kann sogar LTE. Du holst dir von Congstar eine SIM-Karte mit LTE-Tarif. Und nach einem Monat oder so ist plötzlich Stille – nix geht mehr.


Anzeige

Beim Congstar geht im Forum im Thread SIM-Karten-Defekt in LG G2 und OnePlus One –Handy die Post ab. Und auch im OnePlus One-Forum gibt es den Thread (Congstar Probleme) Keine Anmdelung beim Netz seit heute morgen, der schon eine “Stange” an Posts gesammelt hat.

Bei heise.de spricht man in diesem Artikel von SIM-grillen und vermutet eine zu hohe Spannung. Es gibt wohl SIM-Karten mit 5, 3 und 1,8 Volt und die Geräte stellen die Spannung nach der verwendeten Karte ein. Wenn da was schief geht, wird der Chip auf der SIM-Karte nicht funktionieren oder bei Überspannung früher oder später ausfallen. Laut heise.de trifft es wohl nur Congstar SIMs auf LTE-Geräten. Allerdings behauptet ein Nutzer in einem Kommentar, dass es auch andere Anbieter von SIM-Karten bei den genannten Smartphone-Modellen betrifft. Irgend einer meiner Blog-Leser betroffen?


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Smart Home abgelegt und mit Problem, SIM-Karte, SmartPhone verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Congstar SIM-grillen mit LG G2, Oppo N1, OnePlus One …


  1. Anzeige
  2. Löw Hans-Georg sagt:

    Hallo
    gleiches Problem mit t-mobile
    seit november 3.Karte (1 Karte pro Monat)
    Löw Hans-Georg

  3. Oliver Mildau sagt:

    Ich besitze ein OnePlus One und nach knapp 3 Monaten wurde meine congstar Karte nicht mehr erkannt. Meine Reklamation bei Congstar führte zu einem Standardschreiben, mit dem Hinweis, dass ich für 14,95€ eine Ersatzkarte bestellen kann.
    Darüber habe ich mich sehr aufgeregt, woraufhin mir gesagt wurde, dass es bei einigen Modellen zu Überspannungen kommen kann, außerdem wurde ich gefragt was für ein Smartphone Modell ich besitze.
    Ich erhalte jetzt eine kostenlose SIM-Karte, lt. Congstar eine neue Kartengeneration, bei der dieses Problem nicht auftritt.
    Da bin ich mal gespannt.

  4. Anzeige

  5. Chris sagt:

    Congstar verarscht Kunden

    Congstar hat Probleme mit den Sim Karten alle 4 Wochen gehen die Sim Karten kaputt Forum Start 03.11.14 ! Das Problem wurde seit dem 17.01.15 als gelöst gemelet da der Fehler wohl an C/W2 Karten liegt ! Lösung V2 Sim Karten vollen diesen Fehler beheben . Ab 17.01.15 konnten die Kunden die neuen Sim Karten V2 bestellen . Am 05.02.15 wurde bekannt gegeben das die neuen Karten verschickt worden wären ! Bis heute 16.02.15 hat aus dem Forum noch keiner eine V2 Sim Karte erhalten ! Der Support hat keine Antwort darauf wann man denn eine Karte bekommt und von wo aus die Karten verschickt worden sind ! Woher weiß der Support dann das die Karten am 05.02.15 verschickt worden sind ? Kunden sind bereits 4+ Wochen ohne Karte das Geld wird aber weiterhin abgebucht . Alte Karten C/W2 die was nach 4 Wochen kaputt gehen, werden dem Kunden zur überbrückung bis die V2 Karten ankommen nicht mehr zugeschickt ! Lieber hat der Kunde keine Karte als eine fehlerhafte !

    https://www.congstar-forum.de/endgeräte/handys-smartphones/50589-sim-karten-defekt-in-lg-g2-und-oneplus-one-handy/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.