Chromecast: Mehr als 10 Millionen Exemplare verkauft

AmazonÜber den Google Chromecast HDMI-Empfänger hatte ich ja mehrfach im Blog berichtet. Erst vor ein paar Tagen gab es den Beitrag Googles Chromecast der beliebteste HDMI-Stick in den USA. Hätte ich dem HDMI-Empfänger nicht zugetraut. Jetzt sind offenbar erstmals Verkaufszahlen bekannt geworden.


Anzeige

Für 35 $ oder 35 Euro ist der Chromecast-Stick recht preisgünstig und recht beliebt. Aber offizielle Verkaufszahlen gibt es von Google USA ja nicht.

Die Korean Times hat am 4.2. den Artikel Google sold 10 million Chromecasts last year publiziert. Der im July 2013 erstmals vorgestellte HDMI-Empfänger wurde laut diesem Artikel insgesamt mehr als 10 Millionen Mal im letzten Jahr verkauft. Die Information stammt wohl von dem südkoreanischen Google-Ableger. Zwischenzeitlich wird der Chromecast-HDMI-Stick von 350 Apps unterstützt. Laut dem Bericht sind mehr als 6.000 Entwickler dabei, mehr als 10.000 Apps für Android, iOS und Chrome für das Streaming auf den Chromecast-Empfänger zu ertüchtigen. In Bezug auf Streaming ist der HDMI-Stick in den USA die Nummer 1. Androidcentral.com berichtet hier, dass die Nutzer bereits 1 Milliarde Stunden Material auf den Google HDMI-Empfänger gestreamt haben. Weiterhin wurde ein Anstieg der Nutzung zuletzt um 60% bekannt gegeben. Eine Artikelreihe samt Test findet sich übrigens im Beitrag Neues Spielzeug: Chromecast-HDMI-Stick. (via)

Und als Besitzer eines Chromecast-Sticks könnt ihr euch in einer begrenzten Aktion 6 Euro Guthaben für Play Movie holen. Details gibt es z.B. hier bei Giga.de.

Ähnliche Artikel:
Neues Spielzeug: Chromecast-HDMI-Stick – Teil 1
Chromecast in der Praxis: Ersteinrichtung – Teil 2
Chromecast in der Praxis: Nutzung unter Android – Teil 3
Chromecast in der Praxis: Nutzung unter Android  – Teil 4
Chromecast in der Praxis: Nutzung unter Windows – Teil 5
Chromecast in der Praxis: Nutzung unter OS X – Teil 6

Chromecast mit dem Medion Lifetab E7332
Medion Lifetab E7332: Miracast mit der Zoombox
Chromecast kann den Android-Screen spiegeln

BubbleUPnP soll Chromecast unterstützen
Das iPad als Chromecast-Empfänger – einfach Knorke!
Hands on: Streamcasting mit DLNA, Miracast, Airplay & Co.
AirPlay mit Apple-TV und HDMI-Sticks nutzen – Teil 1
Android als AirPlay-Empfänger verwenden – Teil 5

Googles Chromecast der beliebteste HDMI-Stick in den USA


Anzeige

Links:
Chromecast-Seite von Google
Chromecast-Seite von WikiPedia


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Streaming, TV abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.