Imgur Pro ab sofort kostenlos

Der Bilderhoster Imgur, 2009 bei Alan Schaaf gegründet, hat im 6. Jahr eine Überraschung. Die bisher kostenpflichtige Pro-Mitgliedschaft (24 $/Jahr) entfällt ab sofort und jeder Nutzer kann gratis auf Imgur Pro aktualisieren.

Das Ganz ist quasi ein Geburtagsgeschenk. Diese Info findet sich hier im imgur-blog. Mit der Pro-Mitgliedschaft erhält man unbegrenzten Speicherplatz und kann auf kostenlose Fotoanalysewerkzeuge zugreifen.

Zudem haben die Ende Januar ein Tool freigegeben, um animierte GIFs zu erstellen (siehe). Finanzieren wird sich Imgur nun durch Werbeeinblendungen in den betreffenden Profilseiten.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Scanner, Foto, Video abgelegt und mit Fotos, imgur verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.