Blog-Rückschau der 2. Februar Woche 2015 …

Gibt so ein Spiel “Malen nach Zahlen” – diese Assoziation kam mir gerade, als ich über den Blog-Beitrag nachgedacht habe. Mache ich selten, aber als Sonntagslektüre heute einfach mal einen kleinen Rückblick auf die Woche und einen Blick auf die Blog-Statistik (“Bloggen mit Zahlen” halt eben).


Anzeige

Microsoft Patchday treibt die Besucher in den Blog

Ich glaube, ich hatte es schon mal in einem Nebensatz erwähnt. Jeder Microsoft Patchday treibt mir die Besucherzahlen in die Höhe. Am 10./11. Februar war es wieder so weit – und der Server, auf dem mein WordPress läuft, hatte gut zu tun. Dank Cache-Plugins wurden die Webseiten aber noch ganz fix ausgeliefert.

Jedenfalls wurde mit 44869 Seitenabrufen am 11. Februar mein persönlicher Rekord im Blog erreicht. Vermutlich haben mir der heise.de Artikel Hilfe gegen klemmendes Windows-Update und der nt-v-Artikel Vorsicht vor KB3001652 – Windows-Update schießt Rechner ab ein paar zusätzliche Besucher gebracht.

Mittlerweile ist es wieder ruhiger geworden, Microsoft hat ja einen Fix nachgereicht. Der Blog dümpelt jetzt wieder mit den üblicherweise so um die 30.000 Seitenabrufen täglich rum. Bringt mich zur Erkenntnis, dass ich wohl demnächst die Schwelle von 1 Million Seitenabrufe pro Monat knacke (man müsste den Februar oder andere Monate einfach auf 33 Tage verlängern, dann haut’s hin …).

Die beliebten Blog-Beiträge der Woche …

Tja, was hat die Welt da draußen diese Woche bewegt und in meinen Blog getrieben? Spitzenreiter war aber nicht der Beitrag zum Patchday, sondern was ganz anderes. Hier ein paar Links:

15.899 Das Wetter-Gadget funktioniert nicht mehr 
10.781 Microsoft Februar-Patchday: KB 3001652 hängt System auf 
6.634 Dezember-Update blockiert Excel-Makros

Microsoft hat scheinbar einen Dienste-Server bei MSN abgeschaltet – und nun läuft die Minianwendung Wetter nicht mehr. Mein Artikel wischt ein paar Sachen auf und nennt eine funktionierende Alternative. Ansonsten kommen Patchday-Kollateralschäden-Behebungsartikel und Minianwendungen-Problembehebungsvorschläge in der Lesergunst ganz oben. Ach ja, ein uralter iPad-Beitrag zu externen Lautsprechern wird auch gut abgerufen. Hier die Grafik der Verteilung.

Welche Browser nutzen die Leser?


Anzeige

Deutschland ist Firefox-Land, so lässt sich die folgende Grafik mit der Browserstatistik hier im Blog interpretieren.

Und womit werkeln die Rechner dieser Republik?

Mit Windows XP und viel Windows 7 würde ich mal so sagen …

komisch ist der hohe Anteil “Windows NT” – deute ich als “Betriebssystem nur als Windows erkannt. Erstaunt hat mich der hohe Windows XP-Anteil.

Aber es sind auch Linoxodiden samt Androiden dabei. Ist natürlich alles nicht so repräsentativ, weil der Stichprobenumfang zu gering und die Nutzergruppe zu selektiv ist. Aber immerhin, ich weiß es gibt Ubuntu-Fans, die meinen Blog aufsuchen.

Postscriptum: Momentan schnitze ich an einem Android-Buch, da freuen mich natürlich die Android-Besucher. Und ich habe diese Woche zu Testzwecken ein DSL 6.000 (von DSL 1.000) bekommen. Erstaunlich, wie die Ping- und Jitter-Zeiten plötzlich in den Keller gegangen sind. Die Webseiten werden jetzt ein wenig fixer abgerufen. Jetzt muss ich mal hardwaremäßig recherchieren, wie ich meine ISDN-Verkabelung im Haus für 100 MBit/s-Netzwerke verwenden kann, um irgendwann in einigen Monaten auf IP-Telefonie mit 16.000 KB/s wechseln zu können. Schönen Sonntag.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Blog-Rückschau der 2. Februar Woche 2015 …


  1. Anzeige
  2. Thomas sagt:

    Der Nutzer mit Palemon war wohl ich :-) Nachdem ich mehrmals täglich ihre Seite aufrufe kann sich das schon auf die 400 Klicks pro Monat summieren. Sehr witzig dieser Umstand.

  3. fred59 sagt:

    Schließe mich Thomas insofern an, dass ich auch jeden Tag mehrmals hier zu finden bin.
    Ich verwende Firefox und 8.1, habe aber glücklicherweise dieses mal beim Update keine Hilfe in Anspruch nehmen müssen.
    Diese Seite hat eben was!!!

Schreibe einen Kommentar zu fred59 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.