Windows 10: Update des Beta-Store

Microsoft hat wohl in den letzten Tagen dem Beta Windows Store einige Updates verpasst. Neben einem Geschwindigkeitszuwachs gibt es eine Reihe kosmetischer Änderungen.

Wie neowin.net hier berichtet, findet sich nun eine “update apps automatically” Option, die nicht mehr gesperrt ist. MVP-Kollege Martin Geuß hat hier ein paar weitere Informationen zum neuen Windows Store zusammen geschrieben – alles nix wirklich weltbewegendes.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit Store, Windows 10 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.