Windows 10: Kumulatives Update KB3081438

Es "updated" mal wieder bei Windows 10. Gestern Nacht (14.8.2015) hat Microsoft das Kumulative Update KB3081438 für Windows 10 freigegeben. Was auf dem Plan steht? Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen.


Anzeige

Wie immer lässt sich dem KB-Artikel 3081438 wenig konkretes entnehmen. Hier die allgemeinen Infos, die Microsoft Preis gibt.

This update includes improvements to enhance the functionality of Windows 10.
Windows 10 updates are cumulative. Therefore, this package contains all previously released fixes. If you have previous updates installed, only the new fixes that are contained in this package will be downloaded and installed to your computer.

Das es ein kumulatives Update ist, welches alle vorherigen Updates beinhaltet, daran haben wir uns ja schon gewöhnt.

UpdateKB3081438

In der Dateiliste lassen sich noch ein paar Infos rausziehen. Ich versuche mal ein wenig in der Glaskugel zu lesen.

  • So hat man den Flash-Player und einige Flash-Komponenten gepatcht, um weitere Sicherheitslücken zu schließen.
  • Es wurde am ACPI-Treiber herumgemacht (ob das ein verlorenes optisches Laufwerk wiederbringt, weiß ich nicht).
  • Auch am Bluetooth-Stack (samt Fsquirt.exe), der ein Problembär unter Windows 10 ist, haben die Entwickler gepatcht.
  • Weiterhin tippe ich darauf, dass die Zwischenablage sowie die Videorecording-Funktionen überarbeitet wurden.

Geht man die Dateien durch, finden sich Hinweise auf Verbesserungen an den Audioausgabefunktionen, am Boot-Lader und den EFI-Funktionen, an BCDboot.exe etc. Hinzu kommen überarbeitete Icons, Themes und Gruppenrichtlinien-Vorlagen.

Was für euch wichtig ist: Falls ihr ein Sprachpaket nach der Windows 10-Installation zusätzlich installiert habt, muss das nach dem Einspielen des KB3081438 erneut installiert werden.

Ähnliche Artikel:
Windows 10 Wiki/FAQ
Windows 10 Upgrade-Troubleshooting FAQ – Teil 1
Windows 10: Update-/Upgrade-Error 80007003
Windows 10: Upgrade-Error 80240020
Windows 10: Upgrade-Error 0x0000005C/0x0000005D
Windows 10: Upgrade-Error 0xC1900101 – 0x20004
Windows 10: Upgrade-Error 0xC1900101-0×20017
Windows 10: Upgrade-Error 0xC1900101-0x30017
Windows 10: Upgrade-Error 0xC1900101-0x30018 mit BSOD
Windows 10: Upgrade-Fehler 0x8007002C-0x4000D
Windows 10: Upgrade-Error 0x80070004-0x2000D
Windows 10: Upgrade-Error 0x80070070 – 0xC19001DF
Windows 10: Upgrade-Error 0x80200013


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit KB3081438, Update, Windows 10 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Windows 10: Kumulatives Update KB3081438

  1. Thomas sagt:

    Mein neu installiertes Windows 10 System schluckt derzeit alles brav was von MS kommt. Noch. Bin gespannt wie das dauert ehe die es versauen.

  2. Berserkus sagt:

    Bei mir macht nun die Gamingsoftware von Logitech gerade die Grätsche… startet nicht. Mal sehen obs langt diese neu zu installieren.

  3. Schwarzes_Einhorn sagt:

    Mal eine gegenteilige Frage – kann ich das kleine Hinweisfenster unten in der Leiste auch loswerden? Aus vielerlei Gründen möchte ich Windows 10 nicht – auch nicht kostenlos. Normalerweise müßte ich die Aktion wohl einfach aussitzen – irgendwann verschwindet das Icon ja wieder. Aber momentan legt Microsoft fast jeden Tag ungefragt einen Ordner auf meinen Rechner ab (man sieht es am Datum), den ich dann umgehend lösche, wenn ich ihn entdecke. Ich brauche dafür auch Adminrechte, sonst werde ich ihn nicht los. Das Ding heißt $Windows.~BT und ist eigentlich versteckt. Da ich aber auch die versteckten Dateien sichtbar habe, bin ich quasi darüber gestolpert.
    Allmählich nervt es und ich finde nirgendwo eine Erklärung, wie ich das abstelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.