Windows 7/8.1: Optionale Update vom 18.8.2015

win7 Aktuell stehen bei mir unter Windows 7 – neben dem IE-Update – vier weitere optionale Updates zur Installation an. Hier einige Infos zu diesen Paketen.


Anzeige

Nachfolgender Screenshot zeigt die Liste der bei mir anstehenden Updates unter Windows 7. Die Updates stehen auch unter Windows 8.1 zur Verfügung.

Was steckt hinter diesen optionalen Updates? Hier eine schnelle Übersicht, was Microsoft über die Pakete preisgegeben hat.

  • KB3075249: Update that adds telemetry points to consent.exe in Windows 8.1 and Windows 7 – also ein Update für Microsoft, welches zusätzliche Erfassungspunkte für Telemetriedaten festlegt, wenn der Benutzer dem Punkt “Verbesserung von Windows” die Zustimmung erteilt. Gilt für Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 7 Service Pack 1 (SP1) und Windows Server 2008 R2 SP1. Erfordert die vorherige Installation von Update KB 2919355 vom April 2014.
  • KB3077715: August 2015 cumulative time zone update for Windows operating systems – Ersetzt das vorherige Update KB 3013410 vom Dezember 2014. Gilt für Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows 8   und Windows 7.
  • KB3078667: System malfunction because memory leak occurs in dwm.exe in Windows 7 or Windows Server 2008 R2 – Schließt ein Speicherleck im Desktop Windows Manager von Windows 7 Service Pack 1 (SP1) oder Windows Server 2008 R2 SP1
  • KB3080149August 2015 UTC update for down-level devices in Windows 8.1 and Windows 7 – Aktualisiert Diagnostics and Telemetry Tracking-Dienste auf Geräten.

Aus meiner Sicht bleiben nur KB3077715 und KB3078667, die man wohl installieren sollte.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Windows 7/8.1: Optionale Update vom 18.8.2015


  1. Anzeige
  2. Ralf Lindemann sagt:

    Vielen Dank für die Infos!

  3. Bruno sagt:

    Danke dir Günter für deine WindowsUpdate-Infos!
    Dein Blog hilft mir die Updates zu finden die Sinn machen und nicht nur über versteckte Umwege zu einem Windows 10 Upgrade führen. Das will ich unbedingt verhindern!

  4. Anzeige

  5. Frev sagt:

    Da schließ ich mich mal an.
    Komm auch immer wieder auf Deiner Seite vorbei :)
    Verständlich und informativ.
    Großes Lob und Dank :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.